Sie sind hier:

Ibiza - Promis, Party und Probleme

von Annette Tubaishat

Ibiza lockt mit traumhaften Sandstränden, ausgelassenen Feten und lässig, elegantem Hippie-Flair. Bis zu drei Millionen Urlauber reisen jedes Jahr auf die Sonneninsel, Tendenz steigend.

Videolänge:
30 min
Datum:
17.10.2022
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.09.2027

Aktuelle Reportagen

ZDF Logo

ZDF.reportage - Chaos in der Ferienzeit 

  • Untertitel

Wer im Sommer 2022 Urlaub macht, braucht starke Nerven. Flüge fallen aus, lange Schlangen am Check-in. Auch auf den Bahnhöfen herrscht Chaos. Züge in den Urlaub sind übervoll.

28.08.2022
Videolänge
Die Stadt Pirna mit Schloss und Elbe. Im Vordergrund Acker und Bäume.

ZDF.reportage - Flussgeschichten 

Rhein, Oder, Elbe und Donau - Für viele Menschen sind Deutschlands Wasserstraßen Einkommensquelle, Freizeitmöglichkeit und Faszination zugleich. Eine Reportage-Reihe voller Flussgeschichten.

4 Teile
ZDF Logo

ZDF.reportage - Camping zwischen Oder und Ostsee 

  • Untertitel

Camping - ein deutsches Kulturgut. In Ost und West. In der DDR allerdings war der Zelturlaub wegen knapper Ressourcen oft auch Kompromiss. Aber die Zeiten haben sich geändert.

21.11.2022
Videolänge
"ZDF.reportage: Köft , Currywurst und Co. - Zwischen Imbiss und Imperium": In der Bildmitte steht Mandy. Sie hat einen Teller mit Pommes Frites und Mayonnaise in der Hand, den sie gerade übergibt. Hinter ihr ist ein Herd, eine Fritteuse und ein Kühlschrank mit Getränken. Darüber hängt eine Speisekarte. Vor ihr ist ein offenes Ladenfenster mit einer Theke und Tafeln mit weiteren Informationen.

ZDF.reportage - Köfte, Currywurst und Co. 

Gastronomie, das bedeutet oft: wenig Geld für harte Arbeit. Auf der anderen Seite bietet die Branche aber auch große Chancen. Hier gilt mehr als anderswo: Jeder kann es schaffen.

10.11.2022
Videolänge

Gut für das Geschäft, denn der Großteil der rund 150.000 Inselbewohner lebt vom Tourismus. Auch bei vielen Deutschen ist die Insel sehr beliebt. Doch der Besucheransturm hat auch Schattenseiten: Das Wasser auf der Insel wird langsam knapp, sie droht zu versalzen.

"Wenn dir nach tanzen zumute ist, tanze! Wenn du dir die Klamotten vom Leib reißen willst, dann mach das. Genieße das Leben, egal, was alle anderen denken. Das ist Ibiza!" So umschreibt Tina Brummer ihr Ibiza-Gefühl. Auf einer traumhaften Bootsfahrt entlang der Küstenlinie knüpft die Alleinreisende sofort Kontakte, sie taucht ein in das Party-Leben und genießt den Glamour der Strandklubs.

Denn Ibiza ist die Partyhochburg für Millionen Feierfreudige. Die Klub-Betreiber überbieten sich mit erstklassigen DJs, fulminanten Shows und exzentrischer Dekoration. Der deutsche DJ Defex alias Franz Hager tritt im "Ibiza Rocks Hotel" auf - eine der hochkarätigen Party-Locations. Tausende Partygänger werden erwartet. Für den DJ ist klar: "Handbremse gibt's keine!"

An einem der teuersten Jachthäfen Europas bringt Jacht-Maklerin Claudia Hörath Luxusschiffe an die Schönen und Reichen. Leihweise – denn weil alle Liegeplätze bereits ausgebucht sind, lohnt der eigene Jacht-Besitz nicht. Trotzdem haben die Kunden von Claudia Hörath ganz bestimmte Wünsche und Vorstellungen – und es darf auch gerne mehr sein.

Der Touristenansturm hat auch Schattenseiten. Die natürlichen unterirdischen Süßwasserspeicher sind dem Durst der Menschenmassen nicht gewachsen. Ihre Plünderung sorgt dafür, dass sie leerlaufen und die Becken versalzen. Mit findigen Ideen und großem Mut kämpft der deutsche Ingenieur Stefan Maier um Ibizas Grundwasser. Denn: "Wir müssen arbeiten, und zwar flott!"

Die "ZDF.reportage" begleitet Urlauber und Tourismus-Macher auf der Baleareninsel Ibiza und zeigt den Umgang mit Problemen durch den Touristenansturm.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.