Sie sind hier:

Die Belagerung von La Rochelle

Kardinal Richelieu gegen die Hugenotten

Vor 400 Jahren wird die französische Hafenstadt La Rochelle Schauplatz einer gewaltigen Belagerung. Um die Stadt vom Meer abzuschneiden, errichten die Belagerer sogar einen gigantischen Deich.

43 min
43 min
08.06.2021
08.06.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.03.2024, in Deutschland

Mehr zum Thema

"Die Geheimnisse der Tempelritter: Geburt des Ordens": Nachgestellte Szene: Ein Ritter in weißem Gewand mit rotem Kreuz darauf kniet vor einem weiß gekleideten Mann mit Kapuze über dem Kopf. Um die beiden stehen zwei Ritter und zwei weiß verhüllte Personen.

ZDFinfo Doku - Tempelritter: Geburt des Ordens  

Im Jahr 1120 wird der Templerorden in Jerusalem gegründet: Mönche, die zugleich Soldaten sind. Die neue Organisation hat schon bald den Segen des Papstes – und große Macht.

23.05.2021
Videolänge
44 min Doku
"Krieg der Könige: Preis der Macht": Spielszene: Ein Mann in Lumpen kniet auf dem Schafott. Hinter ihm holt der Henker zum Hieb aus.

ZDFinfo Doku - War of Thrones: Preis der Macht  

Als Heinrich II. von Frankreich stirbt, geraten die Machtverhältnisse in Europa erneut ins Wanken. Mit dem frühen Tod seines Nachfolgers ist die französische Thronfolge unklar.

16.02.2021
Videolänge
43 min Doku
"Krieg der Könige: Bruderkampf": Kollage zweier Porträtfotos. Beide Männer tragen historische Kleidung und haben Bärte. Sie stellen die Brüder Franz Herkules und König Heinrich III. dar.

ZDFinfo Doku - War of Thrones: Bruderkampf 

Die Herrschaft von Heinrich III. ist von Neid geprägt. Europas Glaubenskrieg entzweit nicht nur Protestanten und Katholiken, sondern auch das französische Königshaus.

16.02.2021
Videolänge
44 min Doku
"Die Belagerung von La Rochelle": Animation vieler Segelschiffe auf dem Meer, die neben Verteidigungsanlagen stehen.
König Ludwig der XIII. will die letzte protestantische Bastion des Landes erobern: La Rochelle. Kardinal Richelieu lässt auf offenem Meer einen riesigen Deich bauen, um die Stadt abzuschotten.
Quelle: ZDF/Stéphane Jacques

1627 tobt ein Konfessionskrieg in Frankreich. Die protestantischen Franzosen, Hugenotten genannt, sind König Ludwig XIII. ein Dorn im Auge. Er will ihre Hochburg La Rochelle vernichten. Aber die Stadt leistet erbitterten Widerstand.

La Rochelle ist die größte protestantische Bastion Frankreichs. Ihre günstige Lage an der Atlantikküste sichert den Bürgern die Unterstützung ihres Bündnispartners England. Beide Lager sind durch ihren Glauben vereint und stellen sich gegen den katholischen König Ludwig XIII. Dieser will die Stadt so schnell wie möglich einnehmen, um sich auf seinen eigentlichen Krieg mit den Habsburgern konzentrieren zu können.

Aber La Rochelle hat aus früheren Belagerungen gelernt. Eingebettet in eine Bucht, umgeben von Sümpfen und drei Kilometer langen Festungsmauern, scheint die Stadt uneinnehmbar. Die rechte Hand des Königs, Kardinal Richelieu, greift zu drastischen Mitteln: Auf offenem Meer lässt er einen riesigen Deich bauen. Der Weg der Engländer ist damit versperrt, ebenso jegliche Möglichkeit, Nachschub in die Stadt zu bringen. Kardinal Richelieu will La Rochelle aushungern und so den protestantischen Widerstand endgültig brechen.

Burgen und Schlösser

"Burgen - Monumente der Macht: Krak des Chevaliers": Krak des Chevaliers aus der Ferne vor stark bewölktem Himmel.

ZDFinfo Doku - Burgen: Krak des Chevaliers 

Krak des Chevaliers wurde vom Hospitaler Orden als Symbol christlicher Macht erbaut. Im Jahr 1271 kamen ein Moslemkönig und seine mächtige Armee, um die Christen aus dem Heiligen Land zu vertreiben.

31.07.2020
Videolänge
43 min Doku
"Burgen - Monumente der Macht: Château Gaillard": Château Gaillard

ZDFinfo Doku - Burgen: Château Gaillard  

Hoch über der Seine wurde Château Gaillard von König Richard I. erbaut, um Englands Einfluss auf seinen Besitz in Frankreich zu sichern.

31.07.2020
Videolänge
44 min Doku
"Burgen - Monumente der Macht: Dover Castle": Dover Castle mit seinen eckigen Türmen.

ZDFinfo Doku - Burgen: Dover Castle 

Dover Castle, von König Henry II. gebaut, ragt über den Kreidefelsen der südenglischen Küste empor, um das Empire zu schützen.

31.07.2020
Videolänge
44 min Doku
Burgen - Monumente der Macht Conwy Castle

ZDFinfo Doku - Burgen: Conwy Castle 

In Nordwales sollte das von König Edward I. erbaute Conwy Castle als Königssitz dienen. Seine mächtigen Türme, tödlichen Bogenscharten und das Eingangstor wirken einschüchternd.

31.07.2020
Videolänge
44 min Doku
"Burgen - Monumente der Macht: Maurenfestung Gibralfaro": Gibralfaro

ZDFinfo Doku - Burgen: Maurenfestung Gibralfaro 

Über der Mittelmeerküste im Herzen Málagas thront das von der maurischen Dynastie errichtete Castillo de Gibralfaro. Im Jahr 1487 sollte die Stadt eingenommen und das maurische Erbe zerstört werden.

27.08.2020
Videolänge
44 min Doku
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.