Sie sind hier:

Ermittler! Angriff aus dem Hinterhalt

Ein fast perfekter Mord, eine Leiche im Auto und ein Polizist, der Teil eines schrecklichen Verbrechens wird. Täter, die aus dem Hinterhalt agieren, stellen die Ermittler vor besondere Aufgaben.

Beitragslänge:
28 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 13.01.2021

Die Mordermittler Sprenger und Gitzinger suchen nach Tätern, die besonders heimtückisch vorgingen. Sie müssen klären, ob ein Mann ermordet wurde - oder ob es Selbstmord war. Und: Wer ist der Scharfschütze, der einfach so auf einen Polizisten schoss?

Mord oder Selbstmord

Reimund L. wird tot in seinem Auto gefunden, der Motor läuft. Sein Leichnam ist angeschnallt. War es ein Unfall? Erlitt der Mann vielleicht während der Fahrt einen Herzinfarkt? Alles denkbar, doch bei der Obduktion fällt auf, dass sein Körper ungewöhnlich rote Flecken aufweist.

Die sind eigentlich typisch für eine CO2-Vergiftung. Aber wie und warum kam das Gas in seinen Körper? Kann es sein, dass der an Depressionen leidende Mann Selbstmord begangen hat? Ermittler Sprenger sucht vergeblich nach Antworten. Dann wird ein Hinweis gefunden, der alles verändert. Sprenger wird klar: Es war Mord.

Anschlag auf einen Polizisten

Polizist Jürgen Maas hält routinemäßig ein Auto an einer Kontrollstelle an, ein Knall kommt aus dem Nichts, und er fällt zu Boden. Lebensgefährlich verletzt wird er ins Krankenhaus gebracht. Gleichzeitig wird Kommissar Gitzinger informiert, aber als er am Tatort ankommt, ist der Täter bereits spurlos verschwunden. Welches Motiv hatte der Scharfschütze? Der einzige Verdächtige hat ein Alibi, und der traumatisierte Polizist muss in psychologische Behandlung.

Trotzdem gibt Gitzinger nicht auf. Er wird alles tun, um den Mann zu finden, der seinen Kollegen fast getötet hätte, auch wenn es ein Jahrzehnt dauern wird.

Weitere Folgen

"Ermittler! - Kein Opfer wird vergessen": Der DNA-Experte Dr. Harald Schneider im weißen Kittel blickt durch ein Stereoskop.

Doku | ZDFinfo Doku - Ermittler! Kein Opfer ist vergessen

1993 wird eine erfolgreiche Geschäftsfrau brutal ermordet. Ähnlich liegt der Fall der getöteten Margarethe …

Videolänge:
28 min
"Ermittler! - Dunkler Fjord": Blick von oben auf ein Haus in Norwegen.

Doku | ZDFinfo Doku - Ermittler! Dunkler Fjord

Norwegen: An der Westküste liegt das sogenannte Isdal. Die Einwohner nennen es auch "Tal des Todes", denn es …

Videolänge:
29 min
"Ermittler! - Nur ein Unfall": Schwarz-Weiß-Foto eines ausgebrannten Auto-Wracks der Marke Trabant.

Doku | ZDFinfo Doku - Ermittler! Nur ein Unfall

Staatsanwalt Horst Helbig und Kommissar Jörg Frank aus Cottbus lässt das Gefühl nicht los, dass ein …

Videolänge:
28 min
"Ermittler-Monsieur X": Schienen in Nahaufnahme.

Doku | ZDFinfo Doku - Ermittler! Monsieur X

Reisende sind verunsichert, die Deutsche Bahn ist schier verzweifelt: Der Eisenbahn-Erpresser "Monsieur X" …

Videolänge:
27 min
"Ermittler! Wenn Gewalt eskaliert": Ein Mann sitzt an einem PC.

Doku | ZDFinfo Doku - Ermittler! Wenn Gewalt eskaliert

Die kürzeste Nacht des Jahres - sie wurde für das Ehepaar Jürgen (39) und Christa L. (45) auch die letzte.

Videolänge:
28 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.