Sie sind hier:

Hausmädchen Online - Moderne Sklaverei in Kuwait

Moderne Sklaverei über die sozialen Medien: In der Golfregion werden Hausangestellte online wie Ware angeboten. Was wissen die großen Technikkonzerne über diese Machenschaften?

Videolänge:
44 min
Datum:
20.08.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 19.08.2024, in Deutschland

Mehr zum Thema

"Iraks geheimer Frauenhandel - Versklavt, verkauft, vergessen": Ein Mann läuft neben einer jungen Frau, die einen rosafarbenen Schleier trägt und ihren Kopf gesenkt hält.

ZDFinfo Doku - Iraks geheimer Frauenhandel 

Im Irak "verheiraten" schiitische Geistliche junge Mädchen und Frauen für "Vergnügungsehen auf Zeit": Verbindungen, die nur eine Stunde dauern können – meist für rein sexuelle Zwecke.

05.10.2020
Videolänge
"Saudi Arabien - Öl, Tradition und Zukunft: Neue Freiheit": Abendaufnahme: Geschminkte saudische Frauen vor einer Menschenmenge. Im Hintergrund ein Lichtbogen.

ZDFinfo Doku - Saudi-Arabien: Neue Freiheit 

Der Journalist Sinan Can reist ein Jahr durch Saudi-Arabien und gibt authentische Einblicke in den gesellschaftlichen Wandel: Wie viel Freiheit ist im Alltagsleben tatsächlich möglich?

14.10.2020
Videolänge
"Saudi-Arabien - Öl, Tradition und Zukunft: Harte Wirklichkeit": Frauen in der Schura.

ZDFinfo Doku - Saudi-Arabien: Harte Wirklichkeit  

Reporter Sinan Can reist zu den paradiesischen Farasan-Inseln – einem unberührten Teil Saudi-Arabiens. Doch nur 80 Kilometer weiter südöstlich tobt der blutige Krieg im Jemen.

14.10.2020
Videolänge
Auf einem Laptop-Bildschirm sieht man ein Bild von einer Person aus dem Onlineportal "4Sale". Darunter steht eine Beschreibung in arabischer Sprache und rechts neben dem Bild ein Preis.
Kriminelle missbrauchen von großen Tech-Konzernen promotete Apps und soziale Netzwerke für Menschenhandel.
Quelle: ZDF/Ramsey Denison

Tech-Giganten wie Google, Apple oder Facebook ermöglichen durch Apps wie "4Sale" den Menschenhandel im Internet. In Kuwait boomt so das Geschäft moderner Sklavenhändler. Opfer sind vor allem Frauen und junge Mädchen, die als Angestellte dritter Klasse gelten.
Viele dieser zum Teil minderjährigen Frauen aus verschiedenen Teilen der Welt ahnen dabei nicht, dass sie wie Ware gehandelt und von einer saudischen Familie in die nächste weiterverkauft werden. Bei Dienstbeginn werden ihnen die Ausweispapiere abgenommen, das Haus ihrer Arbeitgeber dürfen sie nicht verlassen, die Bezahlung ist minimal.

Die Undercover-Recherche zeigt Opfer dieses illegalen Menschenhandels sowie eine Reihe von Familien in Kuwait, die "4Sale" regelmäßig nutzen und damit gegen lokale und internationale Gesetze verstoßen.

Die Macht der Technikkonzerne

Viele Profilbilder von Facebook in einem Liniennetz.

ZDFinfo Doku - Datenkrake Facebook 

Jeder kennt ihn und sein Unternehmen: Mark Zuckerberg und Facebook. 2004 als studentisches Projekt geplant, wurde die Plattform zu einem der erfolgreichsten Unternehmen der Welt.

02.07.2020
Videolänge
Eine Person sitzt vor einem Laptop-Bildschirm an einem Tisch. Im Hintergrund leuchtende Server.

ZDFzoom - Gestohlene Identität 

Bestellbetrug ist deutschlandweit zu einem Massenphänomen geworden. 2019 registrierten die Landeskriminalämter 57 000 Fälle. Doch im Schnitt kann die Polizei nur jede dritte Tat aufklären.

01.11.2021
"Digitale Unterwelt - In den Tiefen des Darknets": Drei Männer sitzen an einem Tisch in einem engen, dunklen Raum. Einer der Männer trägt eine Gesichtsmaske, ein weiterer einen Mundschutz, um sein Gesicht zu verdecken.

ZDFinfo Doku - Digitale Unterwelt 

Der Filmemacher und Journalist Yuval Orr befasst sich in dieser Dokumentation mit der geheimen Welt des Darknets, dem verborgenen Teil des Internets, in dem alles möglich zu sein scheint.

08.10.2020
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.