Allein gegen die Angst

Risse werden sichtbar

Innerhalb weniger Stunden wird die dreiköpfige Familie in ein Zeugenschutzprogramm der Polizei aufgenommen. Ihre Sicherheit, heißt es, könne anders nicht mehr gewährleistet werden. Die Zigaretten-Mafia habe offensichtlich herausbekommen, dass Jochen als Informant für die Polizei tätig war - er hatte in seiner Firma gefälschte Bilanzen entdeckt und sie zur Anzeige gebracht. Ein Schock für Marlene, die von den Aktivitäten ihres Mannes bis dato nichts wusste. Von einem Moment auf den anderen sind die Wiesners aus ihrem gewohnten Leben gerissen, abgeschnitten von Freunden und Familie, an einen fremden Ort verpflanzt. Hier, in der Abgeschiedenheit eines verlassenen Feriendorfs am Meer, werden die Stärken der Ehe von Jochen und Marlene sichtbar, aber auch deren Risse. Schließlich erfährt Marlene von Jochens Affäre. Dass er sie gerade beendet hat, weiß sie nicht; die Gräben scheinen nicht mehr überbrückbar.

Die Bedrohung spitzt sich zu

Bei alldem ist darüber hinaus fraglich, ob sich Jochens Zusammenarbeit mit der Polizei überhaupt gelohnt hat. Der einzige Kontakt, der der Familie bleibt, sind die beiden Zeugenschützer Holger und Sebastian, in den sich Marlene in ihrer Verzweiflung verliebt. Doch der einzig wahre ständige Begleiter bleibt - die Angst.Als sich die Bedrohung von außen zuspitzt, ist die Familie im Innern gerade vollkommen zerrissen. Die Zeugenschützer raten dringlichst zur endgültigen "Versenkung", der Annahme einer neuen Identität. Jochen entscheidet sich zum Schutz von Marlene und Franziska dazu, getrennt von ihnen zu leben. Jahre später, als sich Marlene und Jochen in Sicherheit wiegen und sich das erste Mal wieder treffen, geschieht dann das Unfassbare ...

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet