Sie sind hier:

Der Mordanschlag (2)

Zweiteiliger Politthriller

"Der Mordanschlag (2)": Bettina Polheim (Jenny Schily) und Sandra Wellmann (Petra Schmidt-Schaller) stehen auf einer Wiese. Im Hintergrund ist ein kleines Wäldchen zu sehen. Bettina sieht sehr aufmerksam nach oben, Sandra schaut ängstlich um sich.

Es fallen plötzlich Schüsse, und Dahlmann stirbt. Mit Bettina Polheims Hilfe gelingt Sandra eine halsbrecherische Flucht vor dem BKA, das Sandra für die Attentäterin hält.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 07.11.2018, 20:15 - 21:45
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Sie wird zur meistgesuchten Terroristin Deutschlands. Sie und Bettina wollen in den Libanon fliehen und suchen Hilfe bei der ehemaligen Stasi, die der RAF vor der Wende Versteck und Ausbildung geboten hatte.

Jetzt aber, kurz nach der Wende, sind die Stasi-Leute selbst untergetaucht und setzen alles daran, nicht enttarnt zu werden.

Als Bettina Polheim und Sandra Bettinas ehemaligen Stasi-Ausbilder Damisch aufspüren, wird der erschossen, bevor er ihnen helfen kann. Aber die beiden erfahren noch, von wem der Mordauftrag an Dahlmann gekommen sein könnte: Dr. Andreas Niedeck, ein Wirtschaftsanwalt, hatte im Auftrag eines Firmenkonsortiums versucht, mithilfe von Scheinfirmen das Gehrsberger Chemiewerk zu kaufen. Dahlmann hatte den Kauf mit allen Mitteln zu verhindern versucht, weil er vermeiden wollte, dass die Gehrsberger Chemieindustrie, statt erneut aufgebaut zu werden, ausgeschlachtet und verramscht werden würde.

Hat Niedeck das Attentat auf Dahlmann befohlen, weil Dahlmann Wirtschaftsinteressen im Weg stand, oder haben ehemalige Stasi-Mitarbeiter es ausgeführt und der RAF in die Schuhe geschoben?

Und es gibt noch einen weiteren Verdächtigen im Hintergrund: Lars Oehmke, ein angeblich im Libanon gestorbener RAF-Terrorist, lebt und ist ohne Wissen von Bettina und Sandra nach Deutschland zurückgekehrt. Verfolgt er einen eigenen Mordplan? Ist doch die RAF der Mörder Dahlmanns?

Auch das BKA schwankt zwischen den verschiedenen Theorien zur Tat. Kawert, der leitende Ermittler, hält Sandra und Bettina Polheim im Gegensatz zu seinem Vorgesetzten für unschuldig.

Da bekommt das BKA den Hinweis, dass Sandra und Bettina auf einem Provinzbahnhof in Norddeutschland auftauchen werden, um Pässe und Geld entgegenzunehmen. Für Sandra und Bettina ist das die letzte Chance zur Flucht - und für das BKA die letzte Chance, das Attentat auf Dahlmann aufzuklären.

Darsteller

  • Sandra Wellmann - Petra Schmidt-Schaller
  • Bettina Polheim - Jenny Schily
  • Hans-Georg Dahlmann - Ulrich Tukur
  • Andreas Kawert - Maximilian Brückner
  • Sandras Mutter - Suzanne von Borsody
  • Miriam Wellmann - Franziska Hartmann
  • Marion Burckhardt - Stefanie Stappenbeck
  • Klaus Gelfert - Christoph Bach
  • Iris Kawert - Bernadette Heerwagen
  • Irene Dahlmann - Franziska Walser
  • Julia Dahlmann - Natalia Rudziewicz
  • Andreas Niedeck - Peter Benedict
  • Thomas Rautenbach - Alexander Held
  • und andere -

Stab

  • Regie - Miguel Alexandre
  • Autor - André Georgi
  • Kamera - Miguel Alexandre
  • Schnitt - Marcel Peragine
  • Musik - Wolfram de Marco

Weitere Fernsehfilme

"Flucht durchs Höllental": Rechtsanwalt Klaus Burg (Hans Sigl) sitzt verletzt mit gezogener Waffe vor einer Holzbretterwand, an der Kuhglocken befestigt sind und eine Umhängetasche hängt. Neben ihm auf der Bank steht ein Kassettenrekorder und in der Ecke eine Milchkanne.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Flucht durchs Höllental

Eigentlich will Klaus Burg, Strafverteidiger aus München, vor einem Prozessauftakt nur ein paar Tage mit …

Vorab
Videolänge:
89 min
"Jenseits der Angst": Lisa (Anja Kling) in Großaufnahme mit ängstlichem Blick.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Jenseits der Angst

Die renommierte Modedesignerin Lisa Hembach irritiert ihre Umgebung durch ihr Verhalten. Sie wirkt fahrig, …

Videolänge:
88 min
"Der große Schwindel": Elli (Mariele Millowitsch) und "Georg" (Walter Sittler) stehen vor dem Dom. Georg mit vor der Brust verschränkten Armen und Elli wild gestikulierend.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der große Schwindel

Elisabeth "Elli" Sänger ist eine Powerfrau, die für ihren angeschlagenen Kölner Steinmetz-Betrieb alles gibt. …

Videolänge:
87 min
"Balanceakt": Marie blickt forsch und entschlossen direkt in die Kamera. Sie trägt ein schwarzes Sommerkleid und hat eine Umhängetasche über der Schulter, deren Riemen sie mit beiden Händen packt. Im Hintergrund in der Unschärfe stehen Männer und Frauen und blicken ihr nach.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Balanceakt

Zum ersten Mal in ihrem Leben hat Marie keine Kontrolle über ihren Körper. Multiple Sklerose macht den Alltag …

Videolänge:
89 min
Anna Wimmer (Rosalie Thomass) mit ihrem Baby Lissi.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Frau aus dem Moor

Matthias und Nelly leben in einem Dorf im bayerischen Voralpenland. Das Ehepaar könnte unterschiedlicher …

Videolänge:
89 min

Das könnte Sie auch interessieren

"Der Kommissar und das Meer - Niemand hat Schuld": Agnes (Mylaine Hedreul) liegt mit Elias (Eliot Waldvogel) auf dem Boden.

Filme | Der Kommissar und das Meer , St. 02 - 02 Niemand hat Schuld

Vor der Insel Farö kollidiert auf offener See ein Fischkutter mit einem Motorboot. Das Ehepaar Nyman stirbt, …

Videolänge:
88 min
Ein starkes Team - La Paloma":  Verena Berthold (Maja Maranow) und Otto Garber (Florian Martens) stehen nebeneinander in einem Wohnungseingang.

Serien | Ein starkes Team , St. 05 - 03 La Paloma

Martin Kirchner, Familienvater und liebender Ehemann, wird tot in der Badewanne aufgefunden. Unfall, …

Noch 17 Stunden
Videolänge:
87 min
"Wilsberg - Bullenball": Georg Wilsberg (Leonard Lansink), Ekki Talkötter (Oliver Korittke) und Alex Holtkamp (Ina Paule Klink) suchen etwas im Wald.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 10 Bullenball

Nach einem Besuch auf dem Bullenball wird Michael Klarmann erschossen. Ekki, der direkt neben ihm stand, wird …

Videolänge:
87 min
"Im Wald (2) - Ein Taunuskrimi": Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) und Pia Sander (Felicitas Woll) stehen an einer Liege, auf der ein verletzter Mann zu sehen ist. Sie beiden schauen den Verletzten fassungslos an.

Filme | Taunuskrimi - Im Wald (2) - Ein Taunuskrimi

Ein Campingwagen brennt lichterloh im Waldgebiet. In den Trümmern: die Überreste eines menschlichen Körpers. …

Videolänge:
89 min
"Im Wald (1) - Ein Taunuskrimi": Inka Hansen (Veronica Ferres) läuft mit Taschen bepackt über eine Straße und schaut fassungslos nach vorne. Hinter ihr stehen Passanten, die ebenfalls in diese Richtung sehen.

Filme | Taunuskrimi - Im Wald (1) - Ein Taunuskrimi

Ein Campingwagen brennt lichterloh im Waldgebiet. In den Trümmern: die Überreste eines menschlichen Körpers. …

Videolänge:
90 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.