Sie sind hier:

Sie sagt. Er sagt.

Von Ferdinand von Schirach

Nach einem Drehbuch von Ferdinand von Schirach zeigt "Sie sagt. Er sagt." eine Gerichtsverhandlung, die sich um einen besonders komplexen Fall dreht.

Videolänge:
106 min
Datum:
26.02.2024
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 15.02.2025, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Inhalt

Es ist ein Fall von hoher öffentlicher Aufmerksamkeit: Die bekannte TV-Moderatorin Katharina Schlüter und den Industriellen Christian Thiede verbindet eine jahrelange heimliche Affäre. Jetzt sitzen sie einander als feindliche Parteien im Gerichtssaal gegenüber.

Im Zeugenstand schildert Schlüter, wie aus dem zunächst einvernehmlichen Sex in Thiedes Wohnung eine Vergewaltigung wurde. Doch reichen Indizien wie Spermaspuren auf dem Kleid, das sie an dem Tag trug, als Beweismittel aus? Die Vorsitzende Richterin vernimmt Sachverständige und Zeugen, Strafverteidigerin Breslau und der Anwalt der Nebenklage, Biegler, liefern eindrückliche Plädoyers.

Doch eine unerwartete Wendung der Verhandlung macht es dem Gericht nicht leichter, über Glaubwürdigkeit und Wahrheit zu entscheiden.

Die Geschichte einer Verhandlung will die Regeln der deutschen Strafgesetzgebung sichtbar machen und thematisiert ein juristisch wie menschlich scheinbar unauflösbares Dilemma, das eine ungeheure Sprengkraft entfaltet. Denn über die berufliche und private Zukunft zweier Menschen hinaus geht es um nichts weniger als um die Werte und Vorurteile, die uns als Gesellschaft ausmachen.

Darsteller

  • Katharina Schlüter - Ina Weisse
  • Christian Thiede - Godehard Giese
  • Vorsitzende Richterin - Johanna Gastdorf
  • Verteidigerin Breslau - Henriette Confurius
  • Rechtsanwalt Biegler - Matthias Brandt
  • Oberstaatsanwalt Heise - Florian Bartholomäi
  • Psychologische Sachverständige Altstedt - Maria Köstlinger
  • Rechtsmedizinerin Laux-Frohnau - Proschat Madani
  • Polizistin Reuther - Bettina Lamprecht
  • Valerie Maiburg - Nicole Marischka
  • Bernd Marotzka - Alexander Hörbe
  • Beisitzende Richterin - Öykü Sariaslan
  • Beisitzender Richter - Nicos Bliefert
  • Protokollführerin - Pia Helen Gildein
  • Wachtmeisterin - Stephanie Schütz
  • Wachtmeister - Andreas Reinecke
  • Schöffin - Elena Goncharova
  • Schöffe - Oliver Lindemann
  • und andere -

Stab

  • Regie - Matti Geschonneck
  • Autor - Ferdinand von Schirach
  • Kamera - Theo Bierkens
  • Schnitt - Dirk Grau
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.