Sie sind hier:

Das schweigende Klassenzimmer

30 Jahre Deutsche Einheit

DDR, Herbst 1956: Die Abiturienten Theo und Kurt sehen im Kino die "Wochenschau"-Bilder des Ungarn-Aufstandes. Der verzweifelte Kampf der jungen Menschen um Demokratie berührt Kurt.

106 min
106 min
09.11.2020
09.11.2020
UT - AD
UT - AD
Video verfügbar bis 07.12.2020, in Deutschland

Filme über Teilung und Einheit

Die Jugendlichen Ralf (Nicolas Kantor), Karsten (Markus Kaatsch), Sabrina (Christina Wöllner) und Til (Tim Oliver Schulz) liegen nebeneinander auf der Wiese und schauen in den Himmel.

Serien | Spreewaldkrimi -
Das Geheimnis im Moor
 

Dr. Til Desno soll das Antlitz einer mumifizierten Leiche aus dem Spreewaldmoor rekonstruieren. Der Tote ist …

Videolänge:
89 min
Marie Glaser (Felicitas Woll) und Armin Glaser (Florian Stetter) sitzen auf einer gepolsterten Sitzbank im Flur des Krankenhauses und schauen erwartungsvoll in die gleiche Richtung. Marie umklammert Armins Hände.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -
Kranke Geschäfte
 

DDR 1988. Armin Glaser, linientreuer Oberleutnant der Stasi, lebt mit seiner Frau Marie und Tochter Kati in …

Videolänge:
104 min
"Mord in Ludwigslust": Sophia Eichstätt (Anja Kling) in Nahaufnahme.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -
Mord in Ludwigslust
 

Im Schlosspark liegt eine tote Frau. Die Ermittler stoßen auf eine Mauer des Schweigens. Jeder kannte die …

Videolänge:
89 min
"Zeugin der Toten": Nahaufnahme von Judith (Anna Loos).

Filme | Der Fernsehfilm der Woche -
Zeugin der Toten
 

In der Wohnung einer grausam ermordeten Frau begegnet Judith Kepler, von Beruf Tatortreinigerin, ihrer …

Videolänge:
87 min

Inhalt

Über den Westrundfunk erfahren die beiden mehr über den Aufstand und diskutieren die Ereignisse mit ihren Klassenkameraden. Als im RIAS zu Schweigeminuten für die Opfer aufgerufen wird, sind sie begeistert von der Idee, ein Zeichen der Solidarität zu setzen.

Doch es gibt auch Gegenstimmen. Insbesondere Erik folgt der DDR-Deutung der Vorgänge in Ungarn als Konterrevolution. Schließlich wird abgestimmt – die Mehrheit ist für die Geste der Solidarität. Im Geschichtsunterricht schweigt die ganze Klasse eine Minute lang. Der Fachlehrer ist empört und beschwert sich bei Direktor Schwarz. Der will die Sache zunächst kleinhalten und versucht, den Vorfall als Dummejungenstreich zu verkaufen. Doch Lehrer Ringel, der gleichzeitig als FDJ-Sekretär arbeitet, verlangt nach einer konsequenten politischen Klärung.

Schwarz lädt Theo zu sich ein und macht ihm klar, dass man sich wegen möglicher Konsequenzen eine Ausrede überlegen müsse. Diesen Gedanken trägt Theo in die Gruppe. Kurt ist empört. Eine Ausrede wäre aus seiner Sicht ein Verrat an den Ungarn. Auch Lena, Theos Freundin, versteht diesen nicht. Eine durch ihren Mitschüler Edgar vermittelte neuerliche Abstimmung ergibt dennoch eine Mehrheit für die Ausrede. Man habe angeblich nicht mehr gewollt, als des ungarischen Fußball-Nationalspielers Ferenc Puskás zu gedenken, der unter den Toten des Aufstandes sein soll. Wieder halten sich alle an das Votum. Auch Erik als Fußballfan stimmt dem Kompromiss zu. Doch die Erklärung reicht der Kreisparteileitung nicht, Kreisschulrätin Kessler nimmt die Ermittlungen auf.

Die Klassengemeinschaft wird auf eine harte Probe gestellt. Die Schüler werden einzeln verhört, gegeneinander ausgespielt und bedroht. Der Konflikt wird in die Elternhäuser getragen. Hier herrscht Angst, und die Kinder werden angehalten, klein beizugeben, um das Abitur nicht zu gefährden.

Schließlich steht Volksbildungsminister Lange höchstpersönlich bei ihnen im Klassenzimmer und spricht ein Ultimatum aus. Wenn nicht bis kurz vor Weihnachten das Schweigen gebrochen und der Anstifter benannt ist, wird die Klasse aufgelöst. Die Verhörmethoden werden immer perfider. Erik hält dem Druck nicht stand und verrät Edgar. Beim Rest der Gruppe dagegen erhöht der äußere Druck die innere Solidarität. Niemand ist bereit, des eigenen Vorteils willen einen Rädelsführer zu verraten. Ohnmächtig vor Wut schließen daraufhin die Funktionäre die ganze Klasse vom Abitur aus. Damit stehen die jungen Menschen und ihre Familien vor einer folgenschweren Entscheidung.

Darsteller

  • Theo Lemke - Leonard Scheicher
  • Kurt Wächter - Tom Gramenz
  • Erik Babinsky - Jonas Dassler
  • Lena - Lena Klenke
  • Paul - Isaiah Michalski
  • Regina Winkler - Nele Labisch
  • Klara Winkler - Nora Labisch
  • Direktor Schwarz - Florian Lukas
  • Frau Kessler - Jördis Triebel
  • Hermann Lemke - Ronald Zehrfeld
  • Irmgard Lemke - Carina Wiese
  • Karl Lemke - Karl Kraume
  • Jakob Lemke - Jakob Kraume
  • Hans Wächter - Max Hopp
  • Anna Wächter - Judith Engel
  • FDJ-Sekretär Ringel - Daniel Krauss
  • Edgar - Michael Gwisdek
  • Volksbildungsminister Lange - Burghart Klaußner
  • Pfarrer Melzer - Götz Schubert
  • Eriks Mutter Christa - Bettina Hoppe
  • Großmutter Martha - Carmen Maja Antoni
  • und andere -

Stab

  • Regie - Lars Kraume
  • Drehbuch - Lars Kraume
  • Kamera - Jens Harant
  • Schnitt - Barbara Gies
  • Musik - Christoph M. Kaiser, Julian Maas

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe. Jetzt! | Folge 1

Serien | Liebe. Jetzt! , St. 01 - 01
Plötzlich Paar
 

Thorsten und Jana ziehen zusammen, als sie überraschend schwanger wird.

Videolänge:
21 min
Liebe. Jetzt! | Folge 2

Serien | Liebe. Jetzt! , St. 01 - 02
Ja, nein, vielleicht?
 

Lucy liebt Max. Aber für Max ist Lucy nur ein Mädchen von der Uni.

Videolänge:
23 min
Liebe. Jetzt! | Folge 3

Serien | Liebe. Jetzt! , St. 01 - 03
Der Kuss
 

Der erste Kuss und dann ins Homeoffice... zu anderen Partnern.

Videolänge:
21 min
Liebe. Jetzt! | Folge 4

Serien | Liebe. Jetzt! , St. 01 - 04
Was sich liebt ...
 

Merle ist bei ihrem Vater Dieter gestrandet. Katastrophe oder Chance?

Videolänge:
21 min
Liebe. Jetzt! | Folge 5

Serien | Liebe. Jetzt! , St. 01 - 05
Nachtschwärmer
 

Plötzlich allein. Ein Schock für die extrovertierte Lena.

Videolänge:
19 min
Liebe. Jetzt! | Folge 6

Serien | Liebe. Jetzt! , St. 01 - 06
Ain' t no sunshine
 

Tom und Bella sitzen in ihrer Wohnung fest - ob sie wollen oder nicht.

Videolänge:
25 min

Drama-Serien

Breaking Even

Serien -
Breaking Even
 

Zwei ungleiche Frauen kämpfen für die Wahrheit.

1 Staffel
Missing Lisa

Serien -
Missing Lisa
 

Lisa ist verschwunden. Jetzt gehen ihre Freund*innen auf Spurensuche.

1 Staffel
Sloborn

Serien -
Sloborn
 

Ein tödliches Grippevirus bricht auf einer Insel aus.

1 Staffel
Deutscher

Serien -
DEUTSCHER
 

Drama-Serie über Liebe, Freundschaft & Politik, die alles ändert

1 Staffel
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.