Sie sind hier:

Männer ticken, Frauen anders

Alice Tanner, Chefanalystin einer Ratingagentur, hat es fast geschafft auf ihrem Weg nach ganz oben in der Mainmetropole Frankfurt.

Videolänge:
89 min
Datum:
20.05.2023
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 11.05.2024

Komödien

Georg (Uwe Ochsenknecht), Rena (Saskia Vester), Ines (Jutta Speidel), Richard (Peter Sattmann) und Margot (Gaby Dohm)

Herzkino - Kubanisch für Fortgeschrittene 

  • Untertitel

Im besten Alter oder doch altes Eisen? Fünf "60-Somethings" reisen mit unterschiedlichen Motiven nach Kuba, das ihren Blick aufs Leben vehement verändert.

2015
Videolänge
Christoph (Walter Sittler) und Christiane (Maren Kroymann)

Herzkino - Zu mir oder zu dir? 

  • Untertitel

Christianes Bauingenieur-Büro läuft gut, mit ihrer Mitarbeiterin Iris hat sie eine mögliche Erbin herangezogen, und aus Sohn Martin ist ein sehr gelungenes Exemplar Mann geworden.

2014
Videolänge

Inhalt

Da wird ihr Michael von Marck als Konkurrent um den angestrebten Chefsessel vor die Nase gesetzt. Er soll ein zweites Gutachten für die Firma Solarisopt erstellen. Bisher war Alice allein mit diesem Job beauftragt.

Doch nun hat einer der Vorsitzenden der Firma Zweifel an Alices Urteilskraft geäußert. Denn es wurde bekannt, dass sie mit einem verheirateten Kunden einen One-Night-Stand hatte.

Alice bekommt Unterstützung von ihrer Freundin vom Bowlingklub und von ihrer Halbschwester Nguyen: Eine heimlich versteckte Wanze im Waschraum der Männer im Bürokomplex der Ratingagentur soll den weiblichen Lauschern die Strategien der männlichen Konkurrenten verraten. Nguyen schleicht sich zusätzlich inkognito als Sekretärin ein, um auch den anderen Männern auf die Finger zu schauen.

Alice ist dagegen, mit solchen Mitteln zu kämpfen. Doch als ihr klar wird, dass in diesem Konkurrenzkampf der Geschlechter zwischenmenschliche Werte verloren gehen, die sie eigentlich nicht aufgeben will, muss sie entscheiden, was sie will: ganz nach oben oder sich selbst treu bleiben.

"Männer ticken, Frauen anders" ist ein Film über Konkurrenz und Karrierestreben sowie die Erkenntnis, dass Geld und Erfolg nicht alles sind. Autor und Regisseur Rolf Silber erzählt eine Geschlechterkomödie in den oberen Etagen der Frankfurter Finanzwelt, in der die unterschiedlichen Karrierestrategien von Männern und Frauen nicht ohne Komik – und auch nicht ohne dramatischen Hintergrund – aufeinanderprallen. Mit Charme, Gefühl und pointierten, entlarvenden Dialogen ist ein humorvoller Fernsehfilm entstanden, in dem amouröse Verstrickungen Geschlechtergegensätze überwinden.

Darsteller

  • Alice Tanner - Julia Koschitz
  • Michael von Marck - Tim Bergmann
  • Nguyen Xuan Lan - Minh-Khai Phan-Thi
  • Robert Sellner - Michael Kessler
  • Lukas Landwehr - Andreas Pietschmann
  • Felix Brugger - Dietrich Hollinderbäumer
  • Tanja Bach - Johanna Gastdorf
  • Robert Zeiss - Heio von Stetten
  • Elfie Tobler - Floriane Daniel
  • und andere -

Stab

  • Regie - Rolf Silber
  • Autor - Rolf Silber
  • Kamera - Stephan Wagner
  • Schnitt - Marco Bialek
  • Musik - Peter W. Schmitt

Comedy-Serien

I don't work here

I don't work here

Ob Generationenkonflikte, unbewusster Alltagsrassismus oder die fehlende Privatsphäre, wenn man bei den Schwiegereltern im Haus einzieht – all das wird in dieser Comedy-Serie humorvoll thematisiert.

Like a loser

Like a Loser

Plötzlich Vater eines 15-jährigen Sohnes? Das ist nur die Spitze eines Eisbergs an Ereignissen, die Julians (Ben Münchow) Leben gerade auf den Kopf stellen.

Wendehammer

Wendehammer

Franziska, Meike, Samira und Nadine sind nicht nur beste Freundinnen und Nachbarinnen im Wendehammer, die vier verbindet auch ein Geheimnis, das Neuankömmling Julia brennend interessiert.

Deadlines

Deadlines

Gibt es „Deadlines“ für Kinder, Karriere und Kapitalismus? Die vier Freundinnen in der Comedy-Serie fühlen sich nach jahrelanger Unbeschwertheit nun mit gesellschaftlichen Erwartungen konfrontiert.

Doppelhaushälfte

Doppelhaushälfte

Eine Doppelhaushälfte im Grünen, dorthin zieht es in der Comedy-Serie eine Familie aus der Mitte Berlins. Ihre neuen Nachbarn unter demselben Dach sind skeptisch, ob die Neuen ins Dorf passen.

Fett und Fett

FETT UND FETT

Jaksch ist Anfang dreißig und hat zum ersten Mal in seinem Leben einen richtigen Job. Die Comedy-Serie porträtiert das Lebensgefühl junger Städter zwischen Getriebensein und Treibenlassen.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.