Sie sind hier:

School of Content Creation

Tipps und Tricks der ContentmacherInnen

Wie werde ich besser? In der School of Content Creation dreht sich alles um die Weiterentwicklung deines eigenen Talentes. Hier gibt es allerlei Hacks, um mit wenigen Mitteln deine Videos zu verbessern, es werden Techniken gezeigt, mit denen du auf einzigartige Ideen kommst und du lernst von erfolgreichen MedienmacherInnen, wie du selbst Fails gut für dich nutzt.

"Null Budget DIY"

Viel Kreativität, aber kein Budget – das ewige Dilemma, mit dem sich junge Talente gut auskennen. Zum Glück gibt es unzählige Tricks, die wenig kosten und jedes Video aufwerten. Wir zeigen, wozu ein sogenannter Flansch beim Bau einer Steadycam gut ist oder wie du in wenigen Schritten eine Softbox bastelt.

"Inspiration to go" und "10 Fragen an"

In unseren Kategorien „Inspiration to go“ und „10 Fragen an“ gehen wir den geheimen Tricks der TV-MacherInnen, KünstlerInnen, AutorInnen, ProduzentInnen und Content Creators auf den Grund. Oft existiert ein ganz bestimmtes Bild davon, was ein/e ProduzentIn, ein/e YouTuberIn oder ein/e ModeratorIn ausmacht. Doch was steckt wirklich hinter dem Erfolg?

"Fail Forward"

In diesem Format erzählen bekannte MedienmacherInnen und Video Creators uns ihre größten Flops und Fails. Sie berichten offen und humoristisch aus ihrem großen Erfahrungsschatz, frei nach der Devise “Scheitern ist die beste Schule”!

Mehr Info

Motivbild zum Cash & Quote Award

Filme | ZDI talents -
Der Cash & Quote Award
 

Zeig was Du kannst – gewinne 2.000 Euro und einen Sendeplatz für Dein Video im ZDF!

ZDI Talents

Filme -
ZDI talents
 

Angebot der ZDF Nachwuchsredaktion zur Förderung von Online-Talenten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.