Sie sind hier:

Der weiße Drache

Folge 1

ZDFtivi | Belle und Sebastian - Der weiße Drache

Im Gasthaus erzählt Wirtin Roberta die spannende Legende vom weißen Drachen, der in den Bergen leben soll. Sebastian macht sich mit seiner Hündin Belle sofort auf, um ihn zu suchen.

Beitragslänge:
12 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.07.2019, 06:35
Produktionsland und -jahr:
Frankreich 2017

Mehr Folgen mit Belle und Sebastian

Sebastian, Belle und Sören stehen an einem Bahnsteig. Sie gucken traurig in die gleiche Richtung.

ZDFtivi | Belle und Sebastian - Der Ferienexpress

Sören verpasst den Zug!

Videolänge:
12 min
Belle und Sebastian laufen durch den Wald. Sebastian hält einen Stock in der Hand. Nebenher läuft Adele.

ZDFtivi | Belle und Sebastian - Die Bergschule

Sebastian darf Lehrer sein.

Videolänge:
12 min
Sebastian macht sich klein und guckt so niedlich wie er kann. Er imitiert ein Murmeltier.

ZDFtivi | Belle und Sebastian - Murmeltiertag

Sebastian will die Murmeltiere beobachten.

Videolänge:
12 min
Cesar hat seine Hand auf der Schulter von Amadeus liegen. Belle und Sebastian stehen im Hintergrund und gucken die beiden an.

ZDFtivi | Belle und Sebastian - Amadeus wird zahm

Amadeus darf auf Césars Hof wohnen.

Videolänge:
12 min
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!