Sie sind hier:

Rezept: Roter Kuchen

Süß oder salzig, wie du es lieber magst.

Natürlich ist Fritz Kuchen nicht der Grund für Paschulkes Vergiftung! Im Gegenteil, der ist sogar sehr lecker. Es gibt ihn in süß und salzig, und Fritz verrät dir hier die Rezepte.

Roter Kuchen - süß

Du brauchst:

  • 200 gr Zucker
  • 250gr Butter
  • 4 Eier
  • 300 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Je 1 Messerspitze Muskat, Zimt, Salz
  • 3 gekochte Rote Bete (nicht die aus dem Glas nehmen, die ergeben einen anderen Geschmack)

Die Zutaten miteinander vermischen. Die Rote Beete schneiden und zusammen mit dem Rote Bete-Saft zum Teig geben.

Alles in eine Kastenform füllen, bei 180 Grad auf der untersten Schiene 90 Minuten in den Backofen. Der Teig verliert nach dem Backen etwas die Farbe, aber die Stückchen Rote Bete bleiben schön knallrot .

Roter Gemüsekuchen - salzig

Du brauchst:

  • 3 gekochte Kartoffeln, 4 gekochte Möhren
  • 4 gekochte Rote Bete (nicht die aus dem Glas nehmen, die ergeben einen anderen Geschmack)
  • 3 Eier
  • 300 Gramm Mehl
  • 250 ml Milch
  • 1 Handvoll geriebener Käse
  • 1 Prise Salz
  • 1 Löffel Kräuter (Petersilie, wenn ihr habt Kerbel)

Mehl, Salz, Eier und Milch verrühren. Den geriebenen Käse dazu, dann die weichen, kleingeschnittenen Kartoffeln und Möhren und die Kräuter untermischen. Am Schluss die Rote Bete in Würfel schneiden und dazu geben. Beim Schneiden der Rote Bete am besten eine Schürze anziehen, sie färben sehr.

In eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben. Bei 180 Grad auf unterster Schiene ungefähr 75 Minuten backen. Der Teig verliert nach dem Backen etwas die Farbe, aber die Stückchen Rote Bete bleiben schön knallrot.

Kommentare

Kommentare

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!