Sie sind hier:

CO2

CO2 ist die Abkürzung für das Gas Kohlenstoffdioxid. Zu viel CO2 in der Luft ist schädlich.

Datum:

CO2 ist die Abkürzung für das Gas Kohlenstoffdioxid. Es besteht aus Kohlenstoff und Sauerstoff. Man kann pures CO2 nicht sehen und nicht riechen, denn es ist farb- und geruchlos. Kohlenstoffdioxid ist von Natur aus in der Luft enthalten.

Braunkohlekraftwerk Neurath
Die Schornsteine eines Braunkohlekraftwerkes
Quelle: dpa

Aber die Menschen erzeugen auch viel CO2. Es entsteht nämlich zum Beispiel wenn Erdöl, Kohle oder Erdgas verbrannt werden. Also in Fabriken, beim Autofahren oder Fliegen und beim Heizen.

Warum zu viel CO2 ein Problem ist

Bäume und Pflanzen brauchen CO2 zum Leben. Sie wandeln CO2 in Sauerstoff um.

Wenn aber zuviel Kohlenstoffdioxid in der Luft ist, können die Pflanzen nicht genug davon umwandeln und der Rest bleibt in der Luft. Das ist gefährlich, denn zu viel CO2 in der Atmosphäre führt dazu, dass sich die Erde unnatürlich stark aufwärmt. Dadurch kommt es zum Klimawandel. Um die Umwelt und das Klima zu schützen, ist es also wichtig, so wenig CO2 und andere Treibhausgase wie möglich in die Luft zu pusten.

logo!-Grafik: Wälder speichern CO2

logo! - Wälder speichern CO2 

Und junge Wälder können das besonders gut.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.