Sie sind hier:

Weltwirtschaftsforum in Davos

Im Moment treffen sich Firmenchefs, Experten und wichtige Politiker aus aller Welt in Davos in der Schweiz.

Datum:

Beim Weltwirtschaftsforum geht um Wirtschaftsthemen, aber auch um weitere wichtige Fragen, auch in Bezug auf die Umwelt. In diesem Jahr geht es zum Beispiel um das Artensterben und um Wetterextreme. Aber auch darum, wie man es schaffen kann, dass nicht die Armen der Welt immer ärmer werden und die Reichen immer reicher.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht in Davos.
Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert in Davos mehr Zusammenhalt.
Quelle: Laurent Gillieron/KEYSTONE/dpa

Zusammenhalt in Europa

Am Mittwoch hat Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Weltwirtschaftsforum gesagt, dass die Länder in Europa zusammenhalten sollen. Und auch der französische Präsident Emmanuel Macron hat gefordert, dass sich die Länder in Europa nicht abschotten.

Trump nimmt teil

Am Donnerstagmorgen ist US-Präsident Donald Trump in der Schweiz gelandet. Er will sich dort mit Experten und Politikern unterhalten. Es ist besonders, dass Trump in Davos ist, weil sich in den vergangenen Jahren die US-amerikanischen Präsidenten nicht dort gezeigt haben - zuletzt war ein US-Präsident im Jahr 2000 in Davos.

Weltwirtschaftsforum in Davos, Schweiz
Beim Weltwirtschaftsforum treffen sich wichtige Experten, Politiker und Firmenchefs.
Quelle: ap

Kritik an dem Treffen

Es gibt auch Menschen, die das Weltwirtschaftsforum nicht gut finden. Sie kritisieren, dass dort nur Reiche über die Probleme auf der Welt reden und dass nicht genug gegen die wachsende Armut weltweit getan wird. Am Dienstag gab es eine Demonstration mit mehr als 1.000 Menschen. Der Protest hat sich besonders gegen die Teilnahme von Donald Trump gerichtet.

ZDFtivi | logo! - Weltwirtschaftsforum

Jährlich treffen sich Firmenchefs, Experten und Politiker in Davos.

Videolänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!