Sie sind hier:

Eric im wilden Wasser

Kann Eric die Stromschnellen in seinem Kajak bezwingen? Oder kentert er und landet im eiskalten Fluss? Zwei Tage lang hat Eric mit dem Kajakprofi und Weltmeister Fabian Dörfler trainiert.

Beitragslänge:
23 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 02.08.2021, in Deutschland, Österreich, Schweiz

ZDFtivi | PUR+ - Freestyle-Kajak

Fabian erklärt euch das Boot.

Videolänge:
1 min

Kanu und Kajak

Kanu ist der Oberbegriff für Boote, die über ein Ruder angetrieben werden, das nicht am Boot befestigt ist. Die Boote werden durch einzelne und lose Paddel gesteuert. Die Fahrer eines Kanus werden Kanuten genannt.

Familie im Kanu auf dem Wasser
Kanu
Quelle: imago

Sitzluke und Doppelpaddel

Kajaks zählen zu den Kanus sind aber nach oben geschlossen und haben nur eine kleine Sitzluke. Der Fahrer sitzt darin mit nach vorn ausgestreckten Beinen und paddelt mit einem Doppelpaddel auf beiden Seiten des Bootes. Das Doppelpaddel hat, wie der Name schon sagt, an beiden Enden ein Paddel. Kajaks gibt es als Einzel- und als Doppelsitzer.

Olympische Jugensspiele -  Wildwasserkajak
Wildwasserkajak
Quelle: kate green/ois/ioc/dpa

Eine weitere Form des Kanus ist der Kanadier. Dieser ist nach oben hin offen und wird kniend mit einem Stechpaddel gefahren. Dieses Paddel hat an der einen Seite einen Griff und an der anderen Seite das Paddel.

Deutsches Kanadier Team
Deutsches Kanadier-Team
Quelle: imago

Kommentare

1 Kommentar

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!