Sie sind hier:

Ibrahim und Jeremia - Brüder aus zwei Welten

Ibrahim ist ohne seine Eltern aus Syrien geflüchtet. Bei Jeremia und seiner Familie findet er ein neues Zuhause. Wie verstehen sich die beiden unterschiedlichen Jungs im Alltag?

something
25 min
something
05.10.2019

Die beiden spielen zusammen Fußball, zocken oder gehen kegeln, genau wie richtige Brüder. Aber dem 15-jährigen Ibrahim ist auch die Schule wichtig: Er will schnell gut Deutsch lernen und seinen Schulabschluss schaffen. Darum hat er nicht immer Zeit für Jeremia. Und dann bekommt Ibrahim endlich einen Pass, mit dem er verreisen darf. Wird er ihn nutzen, um seine Familie in Syrien zu besuchen?

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!