Sie sind hier:

Tipps zum sicheren Surfen - App+on

app+on
Quelle: ZDF

Facebook, YouTube, Smartphone-Apps. Für viele ist das Social Web mit all seinen Möglichkeiten aus dem Alltag gar nicht mehr wegzudenken. Und gerade bei Kindern und Jugendlichen spielen soziale Plattformen hinsichtlich Kommunikation und Unterhaltung eine immer größere Rolle. Doch bei all dem Spaß und den Vorteilen, die die Vielfalt des Internets mit sich bringt, bergen die Angebote auch Gefahren. Mit dem medienpädagogischen Angebot "App+on" macht ZDFtivi auf diese Gefahren aufmerksam.

Die Videos des Formats behandeln vor allem die sozial- und handlungsbezogenen Risiken der Internetnutzung und gehen damit auf die geänderten Nutzungsgewohnheiten von jungen Menschen ein. Medienkompetenz vermittelnde Beiträge aus dem Programm von ZDFtivi zu Datenschutz, Cybermobbing, Fake-News und weiteren Themen erhalten somit durch „App+on“ eine vertiefende und informierende Ergänzung im Netz. Im Fokus der kurzen Video-Episoden steht Emil, der mit seinen Freunden als selbstverständlicher Nutzer von Apps und sozialen Netzwerken auf Augenhöhe den richtigen Umgang mit Netzthemen vermittelt.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.