Sie sind hier:

Buchzeit von der Frankfurter Buchmesse

Nach einem Jahr Corona-Zwangspause öffnet am 20. Oktober die Frankfurter Buchmesse wieder ihre Tore und die Verlage präsentieren dem Publikum ihre Herbstprogramme. Das Team der Buchzeit ist dabei und stellt ausgewählte Titel vor.

Videolänge:
58 min
Datum:
24.10.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.10.2026

Buchempfehlungen

Buchcover des Buches "Real Life" von Brandon Taylor

Buchzeit - "Real Life" von Brandon Taylor  

Der Debütroman Real Life von Brandon Taylor über die Sprengkraft subtiler Diskriminierung wurde in den amerikanischen Feuilletons gefeiert und schaffte es auf die Shortlist für den Booker Prize.

20.06.2021
Videolänge
3 min Kultur

Auf dem Blauen Sofa diskutieren die Literaturexpertinnen Barbara Vinken, Sandra Kegel und Katrin Schumacher mit Gert Scobel über Bücher und existentielle Lebensfragen, die darin aufgeworfen werden. In diesem Herbst wird es dabei viel um Familienkonstellationen gehen.

Die Buchvorstellungen der Sendung

Buchcover: Jonathan Franzen "Crossroads"
Quelle: Rowohlt

Der amerikanische Erfolgsautor Jonathan Franzen startet sein Großprojekt, eine Trilogie über drei Generationen einer Familie aus dem Mittleren Westen, mit dem Roman Crossroads. Ein evangelischer Pastor in einer liberalen Vorstadtgemeinde Chicagos steht zu Beginn der 1970er Jahre im Begriff, sich aus seiner Ehe zu lösen. Auch seine Frau und ihre gemeinsamen drei Kinder stehen an Scheidewegen ihres Lebens. Doch wann beginnt die Freiheit des Einzelnen die Freiheit der anderen zu bedrohen?

Buchcover: Douglas Stuart "Shuggie Bain"
Quelle: Hanser

Shuggie ist ein ganz besonderer Junge, sensibel, fantasievoll, beinahe feminin, während sein Vater ein echter Vertreter viriler Potenz ist. Der Tristesse einer Arbeiterfamilie im Glasgow der 1980er Jahre versucht Shuggies Mutter mit Eleganz zu begegnen und scheitert doch zunehmend am Leben. Shuggie macht sich verzweifelt zur Aufgabe, seine Mutter zu retten. Shuggie Bain ist das Debut des Autors Douglas Stuart, der dafür mit dem Booker Prize 2020 ausgezeichnet wurde.

Buchcover: Alex Schulman "Die Überlebenden"
Quelle: dtv

Drei Brüder kehren zu einem Ort ihrer Kindheit zurück, einem Holzhaus am See, um dort gemeinsam die Asche ihrer Mutter zu verstreuen. Sie haben sich in den vergangenen zwanzig Jahren weit voneinander entfernt- und die Beziehung zur Mutter war immer eine belastete und von Konkurrenz geprägte. Ihre Reise ist geprägt von der Hoffnung, die Risse zwischen ihnen kitten zu können. Alex Schulman führt die Leser und Leserinnen seines Romans Die Überlebenden durch eine raue, unberührte schwedische Landschaft.

Buchcover: Angelika Klüssendorf "Vierunddreißigster September"
Quelle: Piper

Angelika Klüssendorf erzählt von einem Mordfall in einem ostdeutschen Dorf. Eine Frau erschlägt nach langer Ehe ihren Mann, der durch eine Krankheit gerade erst begonnen hat, friedlich zu werden und freundlich mit ihr umzugehen. Danach besucht sie das Dorffest. Warum hat Hilde Walter mit einer Axt erschlagen? Diese Frage stellt sich auch der Ermordete in seiner Parallelwelt. Lebende und Tote werden in Bezug auf den Mord betrachtet. Vierunddreißigster September ist ein Dorfroman besonderer Art.

Frankfurter Buchmesse 2021

Frankfurt/Main, Deutschland: Eine Frau greift nach einem Buch aus einem Regal.

heute journal - Comeback der Buchmesse 

Nach einem Jahr Pandemie-Pause findet die Frankfurter Buchmesse wieder mit echten Menschen und Büchern statt. Zwar mit strengen Corona-Regeln und begrenzter Besucherzahl, aber es gibt wieder …

19.10.2021
Videolänge
2 min Nachrichten
Die Autorin, Antje Ravik Strubel, erhält auf der Buchmesse in Frankfurt den Deutschen Buchpreis, 18.10.2021.

heute journal - Deutscher Buchpreis verliehen 

Antje Rávik Strubel kann sich über den Preis freuen, ihr Roman "Blaue Frau" gewann. Ein Roman über die Bewältigung eines Traumas, das Machtgefälle zwischen den Geschlechtern und Ost und West.

18.10.2021
Videolänge
2 min Nachrichten
Setfoto / Das Literarische Quartett vom 15.10.2021 // Gäste

Das Literarische Quartett - Heißer Bücherherbst 

  • Untertitel

Thea Dorn lädt zum temperamentvollen Disput mit Juli Zeh, Mithu Sanyal und Philipp Tingler. Wie immer mit aktuellen Büchern im Gepäck.

15.10.2021
Videolänge
53 min Kultur

Das blaue Sofa

Unsere Kultursendungen

ZDF-Kultur - Bühne L und Bühne M

Kulturdokus 

Musik, Kino, Kunst, Literatur, Diskussionen - die ganze Vielfalt von Kultur, abgebildet und aufbereitet in Dokumentationen aus fernen und heimischen Gefilden. Bildung pur.

Kultur
Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

Kultur
Pop Around the Clock

Pop Around the Clock

Alles rund um Pop Around the Clock - Videos, Songlisten und Künstlerinfos im Überblick, wann und wo Du willst! Darunter Dua Lipa, Metallica, Take That und Elvis.

Kultur
Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

Kultur
Konzerte von Rock, Pop, Klassik bis Jazz zum Streamen und Aktuelles aus der Welt der Musik

Musik 

Online Konzerte und Festivals streamen, Hintergründe und Aktuelles aus der Musik erfahren: von Rock und Pop, über Klassik bis Jazz in all seiner Vielfalt in der ZDF Mediathek

Kultur
Forum am Freitag

Forum am Freitag

Die Diskussionssendung bietet Muslimen in Deutschland die Möglichkeit, ihre Erfahrungen in das gesellschaftliche Gespräch einzubringen. Muslime erklären ihre Religion, erzählen von ihrem Alltag.

Kultur
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.