Sie sind hier:

Keine Glaubensfrage!

Hochbegabte Muslime

Rund zwei Prozent der Bevölkerung in Deutschland gelten als hochbegabt. Das entspricht rund 1,6 Millionen Menschen. Zu Ihnen gehören auch Menschen mit Migrationshintergrund, doch oft bleibt ihr Ausnahmetalent unentdeckt. Warum ist das so?

Beitragslänge:
14 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 13.10.2027

Wie können Kinder und Jugendliche von zugewanderten Eltern besser entdeckt und gefördert werden? Und wie vertragen sich Hochbegabung und Religiosität? "Forum am Freitag"-Moderatorin Nazan Gökdemir berichtet über Hochbegabung und Migration.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.