Sie sind hier:

"Gott sitzt nicht auf der Anklagebank"

Die Frage nach Gottes Gerechtigkeit

Islamische Theologin Hamideh Mohagheghi

Wie kann Gott das Leiden, das es auf der Welt gibt, zulassen? Woher kommt das Leiden und der Schmerz? Fragen von Abdul-Ahmad Rashid an die islamische Theologin Hamideh Mohagheghi.

31.10.2014
31.10.2014
Video leider nicht mehr verfügbar

Fast täglich lesen, hören und sehen wir Nachrichten über Gewalt, Terror, Katastrophen und Kriege. Besonders die islamische Welt ist davon betroffen. Wie gehen Muslime mit Schicksalsschlägen um? Wie hilft ihnen ihr Glaube, das Leid zu ertragen? Darüber spricht „Forum am Freitag“-Moderator Abdul-Ahmad Rashid mit der islamischen Theologin Hamideh Mohagheghi.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.