Polizei für Migranten

Die Integrationsbeauftragte Döndü Yazgan

Kultur | Forum am Freitag - Polizei für Migranten

Unvoreingenommen sein und auf Augenhöhe miteinander kommunizieren - für Döndü Yazgan, einer der Migrationsbeauftragten der Polizei in Westhessen, ist das der Schlüssel für integratives Miteinander.

Beitragslänge:
12 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.10.2018, 23:59

Unvoreingenommen sein und auf Augenhöhe miteinander kommunizieren - für Döndü Yazgan, eine von drei Migrationsbeauftragten der Polizei in Westhessen, ist das der Schlüssel für integratives Miteinander. "Forum am Freitag"-Moderatorin Nazan Gökdemir hat die Polizistin in Wiesbaden einen Tag begleitet.

Polzei-Migrationsbeauftragte Döndü Yazgan und Nazan Gökdemir
Migrationsbeauftragte Döndü Yazgan (li.) und Moderatorin Nazan Gökdemir Quelle: ZDF

Jeden Morgen bespricht Döndü Yazgan mit ihren Kollegen die anstehenden Termine: Waldemar Regner kümmert sich als Migrationsbeauftragter für die russische und polnische Community. Abedallah Amrouch ist für die arabisch-sprechende Gemeinde zuständig. Für türkische Migranten ist die Deutsch-Türkin Döndü Yazgan da. Sie verfügt über interkulturelle Kompetenz: Sie spricht fließend Türkisch, kennt die türkische Mentalität. Und genau dieses Wissen gibt sie auch an ihre Polizei-Kollegen innerhalb des Präsidiums weiter.

Als Türöffner bezeichnet Westhessens Polizeipräsident  Robert Schäfer seine drei Migrationsbeauftragten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet