Sie sind hier:

Liz Truss

Mary Elizabeth "Liz" Truss ist nach Margaret Thatcher und Theresa May die dritte Premierministerin des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland. Von den Liberaldemokraten kommend trat sie 1996 der Konservativen Partei bei. Truss positionierte sich als Verfechterin eines Wirtschaftsliberalismus in der Tradition ihres Vorbilds Thatcher. Sie wandelte sich von der EU-Befürworterin zur Brexit-Anhängerin und verhandelte seit Dezember 2021 mit Brüssel auch über das strittige Nordirland-Abkommen im Rahmen des Brexits.

Lebenslauf Liz Truss

  • 26. Juli 1975: Mary Eliszabeth "Liz" Truss wird in Oxford geboren
  • 1996: Abschluss des Studiums in Philosophie, Politik und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Oxford
  • 1996: Eintritt in die Konservative Partei (Tories)
  • 2010: Nach zwei erfolglosen Kandidaturen gelingt Truss für den Wahlkreis Südwest-Norfolk der Einzug ins britische Unterhaus
  • 2014 - 2016: Ministerin für Umwelt und Ernährung im Kabinett von David Cameron
  • Juli 2016:Truss wird Justizministerin im Kabinett von Theresa May
  • 2017: Truss wird im Rahmen einer Kabinettsumbildung als Chief Secretary to the Treasury die Nummer drei im Finanzministerium
  • Juli 2019: Der neue Premierminister Boris Johnson macht Truss zur Handelsministerin und im September 2019 zusätzlich zur Ministerin für Frauen und Gleichstellung
  • September 2021: Premier Johnson überträgt Truss im Rahmen einer Kabinettsumbildung das Amt der Außenministerin
  • Dezember 2021: Truss übernimmt zusätzlich die Aufgaben des im Streit mit Johnson zurückgetretenen Brexit-Unterhändlers David Frost
  • 6. September 2022: Truss wird nach ihrer Wahl zur Vorsitzenden der Konservativen Partei als Premierministerin ernannt
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.