Sie sind hier:

01 Die Pest

"Die purpurnen Flüsse - Die Pest": Camille Delaunay (Erika Sainte) und Pierre Niémans (Olivier Marchal) stehen nebeneinander und sehen nach oben.
Staffel 03, Folge 01

Kommissar Niémans und seine Kollegin Camille ermitteln in Paris. Zwei Leichen waren mit Pestbakterien kontaminiert, und es gilt, den Täter so schnell wie möglich zu finden.

Altersbeschränkung:
FSK 16
Datum:
04.12.2022
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Niémans muss erkennen, dass jemand einen persönlichen Rachefeldzug gegen ihn führt. Denn bald werden weitere seiner früheren Kollegen tot aufgefunden. Auch sie starben an der Pest. Es beginnt ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit, denn es droht eine Panik.

Eigentlich sollte es nur ein gemütlicher Ausflug aufs Land werden für Kommissar Niémans (Olivier Marchal) und seine toughe Kollegin Camille Delaunay (Erika Sainte). Doch als sie im Haus von Niémans ehemaligem Kollegen und Freund auftauchen, finden sie den Hobbyimker tot vor. Offensichtlich zu Tode gestochen von seinen Bienen. Doch der eilig herbeigerufene Amtsarzt (Cyrille Thouvenin) ermittelt eine andere Todesursache: Der Mann starb an der Pest. Ein großer Schreck und ein mysteriöses Rätsel, denn die Pest gilt seit vielen Jahrzehnten als besiegt.

Wenig später erreicht Niémans eine weitere aufrüttelnde Nachricht. In Paris wurde eine tote Prostituierte gefunden. Die Leiche ist ebenfalls mit Pestviren kontaminiert, aber die Frau starb durch eine Messerattacke. Niémans und Camille eilen zum Pasteur-Institut in die Hauptstadt, um sich von dem Spezialisten Annequin (Thomas Durand) ins Bild setzen zu lassen. Dieser kann bereits mit Sicherheit sagen, dass diese speziellen Pestviren im Labor gezüchtet wurden. Es handelt sich also um eine kriminelle Attacke mit einer Biowaffe.

Niémans möchte am liebsten sofort die Untersuchungen aufnehmen, aber sein Ex-Kollege Canto (Patrick Catalifo) macht ihm schnell klar, dass nur er selbst und sein Team in diesem Fall zuständig seien. Aber er erlaubt den beiden Profis schließlich, die Ermittlungen zu begleiten.

Sofort taucht Niémans in sein altes Pariser Milieu ein und wird auch bald fündig. Offensichtlich hatte die Prostituierte vor ihrem Tod Kontakt zu einem seiner anderen Ex-Kollegen, mit dem er einst in einer Sondereinheit arbeitete. Auch diesen Mann findet die Polizei nur noch tot, gestorben an der Pest.

Immer klarer steht der Verdacht im Raum, dass hier jemand einen ganz persönlichen Rachefeldzug gegen Niémans und seine alte Gang führt. Canto startet Untersuchungen gegen die ehemalige Spezialeinheit, und die Kollegen der Internen Angelegenheiten werden schon bald fündig. Immer enger zieht sich die Schlaufe um Niémans' Hals zu. Auch Camille gerät in den Fokus des Mörders.

Darsteller

  • Pierre Niémans - Olivier Marchal
  • Camille Delaunay - Erika Sainte
  • Canto - Patrick Catalifo
  • Eric Annequin - Thomas Durand
  • Belmonte - Clotilde Mollet
  • Stéphane Guttierez - Bruno Fleury
  • Jean-Pierre Levant - François Creton
  • Yaya - Marie-Philomène Nga
  • Jérôme Savarolle - Maxime Bailleul
  • Xin Han Quin - Lika Minamoto
  • -

Stab

  • Regie - Virginie Sauveur
  • Autor - Jean-Christophe Grangé
  • Kamera - Tommaso Fiorilli
  • Schnitt - Linda Bechat-Naud
  • Musik - David Reyes

Thriller-Serien

Das Mädchen und die Nacht

Das Mädchen und die Nacht

Im 6-teiligen Thriller vor glamouröser südfranzösischer Kulisse weckt ein Klassentreffen bei Thomas und seinem Freund Maxime Erinnerungen an eine grausame Nacht, die sich 25 Jahre zuvor ereignete.

Der Schwarm

Der Schwarm

Die Thriller-Serie DER SCHWARM erzählt vom Kampf einer kleinen Gruppe von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern gegen eine unbekannte Schwarmintelligenz, die in den Tiefen des Meeres lebt.

Neben der Spur

Neben der Spur

Psychiater Dr. "Joe" Jessen (Ulrich Noethen) hilft dem Hamburger Kommissar Ruiz (Jürgen Maurer) bei der Aufklärung seiner Fälle. Kriminalfilmreihe nach der literarischen Vorlage von Michael Robotham.

Crossfire

Crossfire - Tod in der Sonne

Vierteilige Thriller-Serie: Als der Familienurlaub in einem Resort auf den Kanarischen Inseln wegen einer bewaffneten Geiselnahme aus den Fugen gerät, muss sich eine Mutter und Ex-Polizistin bewähren.

Survivors

Survivors

Mystery-Thriller-Serie: Von Genua in Richtung Atlantik gerät ein Segelboot in einen Sturm. Ein Jahr später taucht es wieder auf. Passagiere sind verschwunden. Was geschah, kommt allmählich ans Licht.

Killing Eve

Killing Eve

Thriller-Serie: Agentin Eve stellt Nachforschungen an und entdeckt ein Muster zwischen scheinbar nicht zusammenhängenden Morden. Als sie auf Killerin Villanelle trifft, beginnt eine Verfolgungsjagd.

Packende Thriller

"Kompromat - Die Macht der Lüge": Schwarz-Rotes Foto: Blick von der Seite auf Mathieu Roussel (Gilles Lellouche), dem jemand hält eine Pistole an seinen Hinterkopf hält.

Spielfilm-Highlights - Kompromat - Die Macht der Lüge 

  • Untertitel
  • FSK 12

Der Franzose Mathieu Roussel wird in Russland beschuldigt, ein Kinderschänder zu sein. Ihm drohen 15 Jahre Lagerhaft. Selbst sein Anwalt rät ihm zur Flucht.

2022
Videolänge
"LenaLove": Lena (Emilia Schüle) macht ein Selfie vor einem Spiegel, in dem man sie drei Mal sieht.

Das kleine Fernsehspiel - LenaLove 

  • Untertitel

Lena fühlt sich zunehmend ausgegrenzt und unverstanden.

2015
Videolänge
Kate (Milla Jovovich) in Nahaufnahme mit Telefon am Ohr.

Spielfilm-Highlights - Jagd durch London 

  • Untertitel
  • FSK 16

Die in der Londoner US-Botschaft stationierte Homeland-Security-Agentin Kate soll einen Terroranschlag verhindern und wird dabei selbst zur Verdächtigen. Eine Hetzjagd beginnt.

2015
Videolänge
Kelly (Kaya Scodelario) steht in einem Garten und blickt ernst nach vorne. Im Hintergrund sitzt Doug (Andrew Brent) in einem geparkten Transporter, dessen Türen offen stehen.

Spielfilm-Highlights - Tiger House 

  • Untertitel
  • FSK 16

Kellys Plan, die Nacht heimlich im Haus ihres Freundes Mark zu verbringen, bleibt nicht ohne Folgen: Sie wird mit Einbrechern konfrontiert. Ein Kampf um Leben und Tod beginnt.

2015
Videolänge
Noch 2 Tage
Plakatmotiv zum Film mit Wesley Snipes und Woody Harrelson.

Spielfilm-Highlights - Money Train 

  • FSK 16

Die Adoptivbrüder John und Charlie arbeiten bei der New Yorker U-Bahn-Polizei. Als sie von ihrem skrupellosen Chef Patterson gefeuert werden, kommt Charlie auf eine gewagte Idee.

1995
Videolänge
Noch 1 Tag
Durch Nina (Briana Roy) erleben Steven (Ryan Phillippe) und Shannon (Rachelle Lefevre) endlich das erhoffte Familienglück.

Spielfilm-Highlights - Auf eigenes Risiko 

  • Untertitel

Steven und Shannon sind nach der Adoption ihrer Tochter Nina überglücklich. Doch schon bald gerät die junge Familie in eine große Gefahr, und Nina verschwindet spurlos.

2014
Videolänge
Noch 20 Stunden
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.