Sie sind hier:

Der Stumpengang

„Die Toten vom Bodensee - Der Stumpengang“: Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) stehen nebeneinander vor einem dunklen Holztor.

Aloys Hartl und seine Schulklasse findet bei einer mystischen Nachtwanderung durch die dunklen Bodenseewälder den leblosen und mit Lederkappen über den Händen gefesselten Sebastian Weidinger.

03.08.2020
03.08.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Inhalt

Die Utensilien, mit denen der Tote gefesselt war, stammen aus dem nahe gelegenen Heimatkundemuseum und erzählen die Geschichte des mittelalterlichen Stumpengangs, bei dem Straftäter mit "Lederkelchen" über den Händen gefesselt und hilflos gemacht wurden.

Dann wurden sie im Wald ausgesetzt und gejagt. Wer überlebte, war frei, die meisten kamen jedoch um. Wer hatte ein Motiv, Weidinger auf diese brutale Reise in den Tod zu schicken?

Während der Mordermittlung müssen die Kommissare Hannah Zeiler und Micha Oberländer sich ihrem neuen Lebensabschnitt stellen und werden mit einer tragischen Geschichte um Liebe, Verlust und Rache konfrontiert.

Darsteller

  • Hannah Zeiler - Nora Waldstätten
  • Micha Oberländer - Matthias Koeberlin
  • Thomas Komlatschek - Hary Prinz
  • Kim Oberländer - Inez Bjørg David
  • Karsten Brandstätter - Peter Kremer
  • Thomas Egger - Stefan Pohl
  • Lisa Weidinger - Bernadette Heerwagen
  • Lukas Weidinger - Béla Gabor Lenz
  • Meinhardt Hager - Harald Windisch
  • Dr. Aloys Hartl - Michael A. Grimm
  • Manuela Frick - Sophie Stockinger
  • und andere -

Stab

  • Regie - Michael Schneider
  • Autor - Timo Berndt
  • Kamera - Matthias Pötsch
  • Schnitt - Jörg Kroschel
  • Musik - Chris Bremus
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.