Sie sind hier:

Hard Sun (3)

"Hard Sun" (3): DI Elaine Renko (Agyness Deyn) und DCI Charlie Hicks (Jim Sturgess) laufen durch einen dunklen Gang, der mit weißen, mit okkulten Zeichen bemalten Laken verhangen ist. Den Weg vor ihnen leuchten sie mit starken Taschenlampen aus, die sie auf Schulterhöhe in Richtung Kamera in ihren rechten Händen halten.

Ein Mann wird nach seiner nächtlichen Joggingrunde in seinem Londoner Haus bestialisch ermordet.

Datum:
22.07.2021
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Hinter den Kulissen

Schnell stellt sich für die Ermittler heraus, dass der Mord im Zusammenhang mit den geheimen "Hard Sun"-Dateien steht, in denen eine Katastrophe apokalyptischen Ausmaßes in fünf Jahren beschrieben wird.

Die Dateien, die den Weltuntergang und das Wissen der britischen Regierung darum beweisen können, befinden sich auf einem USB-Stick, der Charlie (Jim Sturgess) und Elaine (Agyness Deyn) in die Hände gefallen ist. Der Geheimdienst MI5 will um jeden Preis verhindern, dass diese Information an die Öffentlichkeit gelangt - die Folge wären unbeschreibliches Chaos und Anarchie auf der ganzen Welt.

Als Lebensversicherung für Charlie, sich und ihre Angehörigen hat Elaine den Stick zwischenzeitlich in Sicherheit gebracht - verbunden mit Anweisungen, die Dateien zu veröffentlichen, falls ihr oder Charlie etwas zustoßen sollte.

Agentin Grace Morrigan (Nikki Amuka-Bird) versucht daher, über Charlie den Aufbewahrungsort des Sticks herauszubekommen und will dafür Charlie und Elaine gegeneinander ausspielen. Doch als sie dabei einen Schritt zu weit geht, beschließen Elaine und Charlie, ihr eine Falle zu stellen.

Tatsächlich scheint der Plan zunächst aufzugehen: Grace wird verhaftet und zur Befragung auf die Wache gebracht. Doch während alle Augen auf Grace gerichtet sind, verschwindet Detective Sergeant George Mooney (Adrian Rawlins) aus Charlies Team. Er hatte zuletzt an einem Fall über spurlos verschwundene Menschen gearbeitet, die in einem Suizid-Forum im Internet Kontakt zu einem bestimmten Nutzer hatten.

Für Charlie und Elaine ist sofort klar: George ermittelt auf eigene Faust und schwebt in höchster Lebensgefahr. Als die beiden Ermittler alles daransetzen, ihren Kollegen aufzuspüren, sieht Grace ihre Chance gekommen, das Blatt endgültig zu ihren Gunsten zu wenden.

Darsteller

  • DCI Charlie Hicks - Jim Sturgess
  • DI Elaine Renko - Agyness Deyn
  • Grace Morrigan - Nikki Amuka-Bird
  • DS Keith Greener - Owain Arthur
  • Mari Butler - Aisling Bea
  • Simone Hicks - Lorraine Burroughs
  • Mr. Weiss - Anthony Carrigan
  • Daniel Renko - Jojo Macari
  • DS George Mooney - Adrian Rawlins
  • DCS Roland Bell - Derek Riddell
  • DS Mishal Ali - Varada Sethu
  • DS Herbie Sarafian - Joplin Sibtain
  • Hailey Hicks - Tamara Smart
  • Owen Butler - Cameron King
  • Fran Rafferty - Robin Weaver
  • Martina Owen - Rebecca Palmer
  • Angie Jones - Kae Alexander
  • DCI Alex Butler - Daniel Coonan
  • Ben Morrigan - Patrick Regis
  • Hughie Kinnear - Carl Prekopp
  • Moira Gallagher - Caroline Lawrie

Stab

  • Regie - Richard Senior
  • Autor - Neil Cross
  • Kamera - David Luther
  • Musik - Neil Davidge
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.