Sie sind hier:

02 In 80 Tagen um die Welt (2)

Staffel 01, Folge 02

Nach einer veritablen Bruchlandung mit ihrem Heißluftballon versuchen Fogg, Fix und Passepartout Italien per Zug zu durchqueren. In Brindisi wollen sie ein Schiff nach Ägypten erreichen.

Videolänge:
47 min
Datum:
21.12.2021
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.12.2022, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Alle Folgen (deutsch, Original, AD)

Internationale Serien

Inspektor Morse

Der junge Inspektor Morse

In der Krimi-Serie kehrt der junge Endeavour Morse (Shaun Evans) für eine Stelle bei der Polizei zurück in seine Heimatstadt Oxford. Mit seinen unkonventionellen Methoden fällt er dort aus der Reihe.

1 Staffel
Zimmer 108

Zimmer 108 

Kato erwacht in ihrem eigenen Blut in einem Hotelzimmer und entdeckt ihre eigene Leiche in einer Badewanne. Als sie versteht, dass sie ermordet wurde, entscheidet sie sich zu ihrem eigenen Mord zu …

1 Staffel
Borgen - Gefährliche Seilschaften

Borgen - Gefährliche Seilschaften 

Die dänische Kult-Politserie "Borgen" erzählt die Geschichte vom Kampf um politische Macht und den persönlichen Opfern, die die ambitionierte Politikerin Birgitte Nyborg (Sidse Babett Knudsen) dabei …

3 Staffeln
Die purpurnen Flüsse

Die purpurnen Flüsse

Eine bizarre Mordserie, ein eigensinniges Ermittler-Duo und jede Menge Leichen: Kommissar Niémans und seine Kollegin Camille bieten französischen Nervenkitzel auf höchstem Niveau.

1 Staffel
Trackers - Rote Spur

Trackers - Rote Spur

Ein islamistischer Anschlag in Kapstadt stellt den südafrikanischen Geheimdienst vor seine größte Herausforderung - fesselnder Thrill unter der Sonne Südafrikas.

1 Staffel

Auf der Zugfahrt stürzt Signore Moretti, ein Geschäftsmann, der alles Visionäre verachtet, Phileas Fogg in ernste Selbstzweifel: Ist ausgerechnet er wirklich der Richtige für die Reise um die Welt?

Die drei Reisenden werden im Zug voneinander getrennt: Für Passepartout (Ibrahim Koma) ist als Diener nur ein Platz in der dritten Klasse vorgesehen, während Fogg (David Tenannt) und Fix (Leonie Benesch) im Speisewagen der ersten Klasse ihren mondänen Mitreisenden vorgestellt werden.

Darunter befindet sich auch der italienische Geschäftsmann Signore Niccolo Moretti (Giovanni Scifoni), der sich mit selbstgefälligen Anekdoten hervortut. Er macht Fogg vor den Anwesenden als weltfremden Tunichtgut lächerlich, was schwerwiegende Selbstzweifel in Fogg wachruft.

Nur zwei Stunden von Brindisi entfernt gelangt der Zug an eine Brücke, die durch ein Erdbeben stark beschädigt wurde. Bei der Vollbremsung des Zuges kommt es zu einem folgenschweren Zwischenfall, der Fogg dazu zwingt, bis an seine Grenzen und darüber hinaus zu gehen.

In Ägypten erhält derweil ein gewisser Thomas Kneedling (Anthony Flanagan) ein Telegramm von Nyle Bellamy (Peter Sullivan), dem Jugendfreund und Weggefährten Foggs aus dem Londoner Reform-Klub. Bellamy, der gegen Fogg gewettet hat, bietet Kneedling 500 Pfund, wenn er Fogg aufhalte.

Darsteller

  • Phileas Fogg - David Tennant
  • Passepartout - Ibrahim Koma
  • Abigail "Fix" Fortescue - Leonie Benesch
  • Bernard Fortescue - Jason Watkins
  • Nyle Bellamy - Peter Sullivan
  • Thomas Kneedling - Anthony Flanagan
  • Niccolo Moretti - Giovanni Scifoni
  • Bankmanager Hughes - Jeff Rawle
  • Marco - Simone Coppo
  • und andere -

Stab

  • Regie - Steve Barron
  • Drehbuch - Ashley Pharoah
  • Kamera - Alvaro Gutierrez
  • Schnitt - Walter Mauriot
  • Musik - Christian Lundberg
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.