Sie sind hier:

02 Katharinas Entscheidung

"Nächste Ausfahrt Glück - Katharinas Entscheidung": Katharina (Valerie Niehaus) und Juri (Dirk Borchardt) stehen nebeneinander auf einem Aussichtsturm und schauen sich an. Unter ihnen ist ein See mit begrüntem Ufer zu sehen.
Staffel 03, Folge 02

Katharina gesteht ihrem Mann Georg, dass sie wieder mit ihrer großen Liebe Juri zusammen ist. Georgs konsequente Reaktion verblüfft sie.

Datum:
26.02.2023
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Die Handlung

Er lässt Katharina stehen, lehnt weitere Gespräche ab und verschwindet zunächst von der Bildfläche. Katharina, der die Tragweite ihrer Entscheidung zunehmend bewusst wird, erwartet nun von Juri dasselbe: dass er ehrlich mit seiner Freundin Sybille ist.

Juri jedoch lässt auf sich warten. Nie trifft er den richtigen Moment, um vor Sybille die Karten auf den Tisch zu legen. Erschwerend kommt hinzu, dass diese gerade den nächsten Schritt in der gemeinsamen Beziehung plant: Sie hat eine Wohnung angemietet, um mit Juri zusammenzuziehen, und missversteht dessen hilflose Ansätze zum Geständnis als Zeichen, dass Juri ihr einen Heiratsantrag machen will.

Katharina kann dieses Hinhalten ihrer besten Freundin kaum ertragen, sieht es aber nicht als ihre Aufgabe, sie aufzuklären. So leidet sie unter der Situation und beginnt, die Konsequenzen ihres Handelns zu spüren: Georg geht eigene Wege, und insgesamt scheint Katharinas Familie ins Chaos zu stürzen.

So plant Tochter Nina, nach Berlin zu ziehen. Stattdessen richtet sich ihre Mutter Anschi zunehmend häuslich bei ihr im Haus ein und verunsichert sie mit wechselnden Männergeschichten. Und schließlich hat Sohn Paul ernsthafte Konflikte mit seiner frischvermählten Aya über die Frage, wo und wie am besten die Geburt des gemeinsamen Kindes stattfinden soll.

Zunehmend verunsichert fragt sich Katharina: War die Entscheidung, mit Juri wieder eine Beziehung zu führen und vielleicht sogar mit ihm nach Kanada zu gehen, die richtige?

Darsteller

  • Katharina Wegener - Valerie Niehaus
  • Juri Hoffmann - Dirk Borchardt
  • Dr. Willi Hoffmann - Ernst Stötzner
  • Dr. Georg Wegener - Max Hopp
  • Sybille Stadler - Susanna Simon
  • Yvonne Scherzer - Winnie Böwe
  • Christian Scherzer - Fabian Gerhardt
  • Samuel Scherzer - Pepe Stegemann
  • Anschi Kling - Ulrike Krumbiegel
  • Paul Wegener - Sebastian Schneider
  • Aya Opoku-Wegener - Ruby Commey
  • Miriam Opoku - Dayan Kodua
  • Nina Wegener - Runa Greiner
  • Anna Pawlicek - Malgorzata Mikolajczak
  • Jamal Wagner - Malik Schwarz-Edlmann
  • Alex Honerkamp - Juri Padel
  • Katharina (jung) - Pauline Werner
  • Juri (jung) - Maurice Lattke
  • und andere -

Stab

  • Regie - Esther Gronenborn
  • Autor - Georg Weber
  • Kamera - Christoph Krauss
  • Schnitt - Ulrike Leipold
  • Musik - Freya Arde
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.