Sie sind hier:

No Offence

Viv Deering und Team gegen das Verbrechen in den dunklen Ecken von Manchester

No Offence  

Eindrücke von Staffel 2 - immer montags im TV!

Videolänge
1 min · Serien
Trailer

Die Krimiserie "No Offence" von Paul  Abbott erzählt von einem eigenwilligen Polizeiteam, das mit Beharrlichkeit, Tatkraft und Galgenhumor dem kriminellen Alltag in Manchester trotzt. Unter der Leitung der taffen und schamlosen DI Vivienne Deering bewegt sich das Team in den düsteren Ecken der Stadt und kämpft dort oftmals mit unkonventionellen  Mitteln gegen das Verbrechen an. Die Ermittler sind bereits Einiges gewohnt, doch ein Serienkiller, der Mädchen mit Down-Syndrom Visier hat, stellt die Polizei von Manchester vor eine neue und schwierige Herausforderung.

Deering wird insbesondere von ihren zwei ambitioniertesten Mitarbeiterinnen, der unsicheren doch ehrgeizigen DS Joy Freers, sowie von der impulsiven und cleveren DC Dinah Kowalska tatkräftig unterstützt. Deering und ihr Team geraten auf der Suche nach dem Serienmörder unter immer mehr Druck, denn das Leben weiterer Mädchen steht auf dem Spiel und täglich erschweren neue Fälle die Suche nach dem Täter.

Staffel 1

Staffel 2

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.