Alte Kameraden

"SOKO 5113 - Alte Kameraden":  Dominik (Joscha Kiefer) liegt in einem Krankenhausbett und starrt an die Decke. Franz (Christofer v. Beau) sitzt neben dem Bett auf einem Stuhl.

Serien | SOKO München - Alte Kameraden

Jürgen Schubert, ein ehemaliger Polizist, wird ermordet. Er hatte seinen Beamtenstatus wegen schwerer Vergehen im Amt verloren. Genau wie ein Kollege, der später an Krebs starb.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 29.08.2016, 18:05 - 19:00
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2013
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 12 Jahren

Edgar Brüning, ein weiterer an den Vergehen beteiligter Polizist, wurde lediglich versetzt, weil er zu einer Aussage gegen die beiden Kollegen überredet werden konnte - von Dominik Morgenstern, damals bei der Internen Ermittlung tätig.

Brüning, der heute als Privatdetektiv arbeitet, ist für die SOKO 5113 der Hauptverdächtige, denn Schubert hatte ihm, dem Verräter, das Leben zur Hölle gemacht. Mit Besorgnis bemerkt Hauptkommissar Bauer aber, dass Dominik sich zu verrennen droht, denn Brüning ist der Mord nicht nachzuweisen. Und dann fallen Schüsse - auf Dominik Morgenstern.

Darsteller

  • Arthur Bauer - Gerd Silberbauer
  • Theo Renner - Michel Guillaume
  • Dominik Morgenstern - Joscha Kiefer
  • Franz Ainfachnur - Christofer v. Beau
  • Dr. Weissenböck - Florian Odendahl
  • Edgar Brüning - Oliver Stokowski
  • Valentin Orth - Andreas Christ
  • Laura Niemann - Henriette Richter-Röhl
  • Ilka Sander - Ulrike Arnold
  • und andere -

Stab

  • Regie - Patrick Winczewski
  • Autor - Renate Kampmann

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet