Sie sind hier:

06 Sigmund FreuNd

Staffel 01, Folge 06

Neuer Partner, neues Glück! Jana und Kenny einigen sich für die PAM auf eine 80/20-Partnerschaft. Leider gibt es unterschiedliche Ansichten darüber, wer die 80 und wer die 20 ist.

Videolänge:
27 min
Datum:
16.11.2021
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.11.2022

Alle Folgen

"Start the fck up - Hello World": Jana (Olga von Luckwald) sitzt vor ihrem Schreibtisch und sieht in die Ferne. Vor ihr steht ein aufgeklappter Laptop.

Start the fck up - Hello World 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Programmiererin Jana versucht im Co-Working-Space den Neustart.

2021
Videolänge
S01 F01 28 min Serien
"Start the fck up - Cockpit": Sophie (Karen Dahmen) und Jana (Olga von Luckwald) stehen nebeneinander und reden. Vor den beiden stehen Mikrofone die auf einem Mikrofonständer montiert sind. Im Hintergrund sind ein Bildschirm und eine Grafik darauf zu sehen.

Start the fck up - Cockpit 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Jana hat ihr nächstes großes Ding gefunden: eine digitale Therapeutin.

2021
Videolänge
S01 F02 29 min Serien
"Start the fck up - Code Red": Jana (Olga von Luckwald) und Melina (Lena Meckel) stehen nebeneinander und blicken in die Kamera. Melina (Lena Meckel) hält in jeder Hand ein Ei. Im Hintergrund sind ein Regal mit Küchenutensilien sowie eine Stehlampe zu sehen.

Start the fck up - Code Red 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Jana braucht eine Wohnung, denn bislang schläft sie im Büro.

2021
Videolänge
S01 F03 28 min Serien
"Start the fck up - Fail Night": Kenny (Kelvin Kilonzo) und Jens (László Branko Breiding) stehen mit nachdenklichem Blick nebeneinander.

Start the fck up - Fail Night 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Jana benötigt dringend eine*n Investor*in.

2021
Videolänge
S01 F04 28 min Serien
Jana (Olga von Luckwald) und Nura (Mona Pirzad) verstecken sich vor einem Sicherheitsmann der Superior Area.

Start the fck up - Superior 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Jana befürchtet, jemand aus dem Superior-Bereich klaut ihre Idee.

2021
Videolänge
S01 F05 28 min Serien
"Start the fck up - Sigmund FreuNd": Kenny (Kelvin Kilonzo) und Jana (Olga von Luckwald) sitzen sich gegenüber an einem Schreibtisch und reden. Auf dem Schreibtisch sind ein Computerbildschirm, eine Tastatur, ein Tablet und ein aufgeschlagenes Buch zu sehen.

Start the fck up - Sigmund FreuNd 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Jana und Kenny einigen sich auf eine 80/20-Partnerschaft.

2021
Videolänge
S01 F06 27 min Serien

Im Streit über Anteile und Zuständigkeiten beschließt Kenny, seine eigene Therapeuten-App mit Jens zusammen zu entwickeln. Der ist schließlich ein begnadeter Programmierer. Das kann doch nicht so schwer sein, oder?

Kenny knechtet Jens durch schlaflose Nächte und peitscht ihn immer weiter. Als Jens einzuknicken droht, besorgt Kenny ihm zur Belohnung ein Date mit Melina. Das denkt jedenfalls Jens. Jana dagegen versucht, Kenny zurückzugewinnen, weil sie merkt, dass sie ohne ihn nicht weiterkommt. Aber Kennys Ehrgeiz ist geweckt und er setzt alles daran, mit seiner eigenen App "Sigmund FreuNd" früher als Jana in der Investorenshow "Pitch Perfect" aufzutreten. Als klar wird, dass Jens es nicht schaffen wird, "Sigmund FreuNd" rechtzeitig selbst zu programmieren, beschließt Kenny, einfach Janas Algorithmus zu klauen. Aber Jana wurde schon mal um eine brillante Idee betrogen und hat vorgesorgt.

In seinem Eifer hat Kenny leider vergessen, bei Jens klarzustellen, dass es sich bei dem Melina-Date in Wirklichkeit nur darum handelt, dass er Melina zu einem Date mit einem anderen Typen fahren soll. Ein echtes Debakel.

Während im Programmiererlager eifrig kopiert und geklaut wird, schlägt sich Sophie mit der Gentrifizierung des Bistros herum. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Als Anführerin einer Demonstration lässt sie es gewaltig eskalieren.

Darsteller

  • Jana - Olga von Luckwald
  • Kenny - Kelvin Kilonzo
  • Jens - László Branko Breiding
  • Melina - Lena Meckel
  • Sophie - Karen Dahmen
  • Nura - Mona Pirzad
  • Joachim - Dominik Weber
  • Swen - Denis Schmidt
  • Axel - Simon Steinhorst
  • Basti - Marcel Zuschlag
  • und andere -

Stab

  • Regie - Nicolas Berse
  • Autor - Writers Room
  • Kamera - Sabine Stephan
  • Schnitt - Rafael Maier
  • Musik - Natalie Hausmann

neoriginal - Serien

WIR

WIR

Dramaserie: Das Leben von Helena (Katharina Nesytowa) und Tayo scheint perfekt, bis Helenas Ex-Freundin Annika (Eva Maria Jost) auf einmal wieder auftaucht und alles auf den Kopf stellt.

Serien
Start the fck up

Start the fck up

Achtteilige Comedy-Serie über den Co-Working Space "The Next", in dem Jana (Olga von Luckwald) und ihre Kolleg*innen auf der Suche nach dem "nächsten großen Ding" sind.

Serien
Nix Festes

Nix Festes

Comedy-Serie über eine WG in Berlin. Die Bewohner*innen: "Generation Beziehungsunfähig" in Reinstform: Alle sind ständig am Werkeln, aber niemand hat "was Festes" - weder beruflich noch privat.

Serien
Deadlines

Deadlines

Gibt es „Deadlines“ für Kinder, Karriere und Kapitalismus? Die vier Freundinnen in der Comedy-Serie fühlen sich nach jahrelanger Unbeschwertheit nun mit gesellschaftlichen Erwartungen konfrontiert.

Serien
Loving her

Loving Her

Junge lesbische Frau erlebt die Irrungen und Wirrungen der Liebe. Drama-Serie nach dem niederländischen Original "Anne+" mit Banafshe Hourmazdi als "Hanna".

Serien
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.