Sie sind hier:

Blutspur (2/5, OmU)

Schwedische Originalfassung mit Untertiteln

Ein älteres Pastorenehepaar wird erschossen in seinem Sommerhaus aufgefunden. Was zunächst wie ein doppelter Suizid wirkt, erweist sich als Mord.

88 min
88 min
07.04.2019
07.04.2019
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 09.08.2021, in Deutschland, von 22 bis 6 Uhr

Alle Folgen (deutsch)

"Stockholm Requiem: Blutspur": Fredrika Bergman (Liv Mjönes) steht in einem halbdunklen Raum und schaut fassungslos nach vorne.

Stockholm Requiem - Blutspur 

Videolänge
S01 F02 88 min Serien
"Stockholm Requiem: Paper Boy":  Peder Rydh (Alexej Manvelov) steht auf einer Wiese zwischen Bäumen. Der Boden ist mit Schnee bedeckt.

Stockholm Requiem - Paper Boy 

Videolänge
S01 F03 89 min Serien
"Stockholm Requiem: Sterntaler": Peder (Alexej Manvelov) sitzt in einem hellen Raum am Schreibtisch und schaut nachdenklich in die Ferne.

Stockholm Requiem - Sterntaler 

Videolänge
S01 F04 88 min Serien

Fredrika Bergman und ihre Kollegen Alex Recht und Peder Rydh ermitteln im Sommerhaus des getöteten Ehepaares. Auch die beiden Töchter der Toten, Johanna und Karolina, könnten sich in Gefahr befinden. Doch wer will der Familie schaden?

Das Pastorenehepaar war aktiv in der Flüchtlingshilfe. Gemeinsam mit ihren beiden Töchtern leiteten sie die Hilfsorganisation "Aktion Freundschaft", die Flüchtlinge bei der Einreise nach Schweden unterstützt. Das Team für schwere Straftaten der Polizei Stockholm geht davon aus, dass hinter der Tat eine rechtsradikale Gruppierung steckt.

Dann wird eine weitere Leiche gefunden, und zeitgleich werden mehrere Geschäfte überfallen. Fredrika Bergman und ihre Kollegen sind ratlos. Wie passen die Vorfälle zusammen?

Die vom ZDF koproduzierte Krimireihe basiert auf den schwedischen Romanen von Kristina Ohlsson. Der zweite Teil zeigt die Verfilmung des zweiten Buches, "Tausendschön", aus der "Bergman"-Reihe. Das Konzept für die Nordic-Noir-Reihe stammt von Regisseurin Karin Fahlén, die diese gemeinsam mit Regiekollegin Lisa Ohlin inszeniert. Die schwedische Schauspielerin Liv Mjönes hat die Titelrolle der Fredrika Bergman übernommen. Die Serie ist ein wunderbares Beispiel dafür, wie Frauen in kreativen Schlüsselpositionen in der Filmbranche dazu beitragen, Rollenbilder vor der Kamera anders zu erzählen.

Darsteller

  • Fredrika Bergman - Liv Mjönes
  • Alex Recht - Jonas Karlsson
  • Peder Rydh - Alexej Manvelov
  • Torbjörn Ross - Magnus Roosman
  • Aina Gedda - Jessica Liedberg
  • Ellen Melin - Lena B. Eriksson
  • Nasim Nadar - Bahador Foladi
  • Spencer Lagergren - Mikael Birkkær
  • Ylva - Maria Alm Norell
  • Lena - Annika Halin
  • Pia Nordh - Sanna Sundqvist
  • Jimmy - Omid Khansari
  • Paul - Jean-Claude Boeke
  • Mohammad - Jawid Khajezad
  • Johanna - Lisa Linnertorp
  • Karolina - Maria Hansson Bergqvist
  • Farah - Ilaha Asharaf
  • Khalil - Kevin Hashimi
  • Läkare - Simon Mezher
  • Yusef - Mobin Ansari
  • Ragna - Iréne Lindh
  • Sven - Mats Bergman
  • Elsie - Eva Fritjofson
  • Reino - Kjell Wilhelmsen
  • Pathologe - Klas Wiljergård
  • Peders Zwillinge - Mileon & Leon Pärle Andersson
  • Tireman - Bengt CW Carlsson
  • und andere -

Stab

  • Regie - Lisa Ohlin
  • Drehbuch - Jörgen Hjerdt, Pauline Wolff
  • Kamera - Rik Zang
  • Schnitt - Fredrik Morheden, Max Arehn
  • Musik - Nathan Larson
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Melde dich jetzt an und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Melde dich jetzt an und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Kostenlos freischalten & sofort schauen

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Erstelle dir ein ZDF-Konto und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Inhalte jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Erstelle dir ein ZDF-Konto und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Inhalte jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr.

ZDF-Konto erstellen & sofort schauen

Bitte gib deine vier-stellige Jugendschutz-PIN ein, um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 16 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können.

Bitte gib deine vier-stellige Jugendschutz-PIN ein, um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 12 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können.

Deine PIN

Du hast deine Jugendschutz-PIN vergessen oder möchtest diese ändern? Bitte gib hierzu deine neue PIN ein und bestätige die Änderung mit erneuter Eingabe deines ZDF-Passworts.

Neue PIN