Sie sind hier:

01 Die letzte Séance

Nach der Romanreihe "The Liebermann Papers" von Frank Tallis

Staffel 01, Folge 01

Wien, Anfang des 20. Jahrhunderts: Der Freudianer Dr. Max Liebermann und Inspector Oskar Rheinhardt ergänzen sich auf kongeniale Art.

Videolänge:
94 min
Datum:
10.11.2021
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.11.2022, in Deutschland

Verfügbare Folgen

"Vienna Blood - Königin der Nacht": Nahaufnahme von Oskar (Juergen Maurer) mit einem Strick um den Hals und einer Mullbinde im Mund.

Vienna Blood - Königin der Nacht 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Rheinhardt und Liebermann ermitteln in rechtsextremen Kreisen.

2019
Videolänge
"Vienna Blood - Die schwarze Feder": Max Liebermann (Matthew Beard) und Oskar Rheinhardt (Juergen Maurer) stehen versetzt hintereinander im Freien und schauen in die gleiche Richtung.

Vienna Blood - Die schwarze Feder 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Ein Straßenkind findet die Leiche eines zu Tode gefolterten Mannes.

2021
Videolänge

Thriller-Serien

Decision Game

Decision Game

Als Risikoanalystin ist für Vera jedes Risiko kalkulierbar. Als plötzlich ihre Tochter Elsa entführt wird, sind die rationalen Methoden der Spieltheorie die einzigen Waffen, die der Mutter bleiben.

Spy City

Spy City

Thriller-Serie um einen britischen MI-6-Agenten (Dominic Cooper), der kurz vor dem Mauerbau 1961 in Berlin einen Verräter in den eigenen Reihen finden muss.

Hide & Seek

Hide & Seek

Ukrainische Thrillerserie: Mehrere Kinder verschwinden auf mysteriöse Weise in einer Industriestadt in der Ukraine. Können die jungen Ermittler Varta Naumova und Maksim Shumov sie finden?

Die Brücke - Transit in den Tod

Die Brücke

Sofia Helin spielt in dieser Kult-Thriller-Serie die begabte Ermittlerin Saga Norén. Der Umgang mit Menschen fällt ihr schwer, was die Ermittlungen in grenzüberschreitenden Mordfällen erschwert.

Hamilton - Undercover in Stockholm

Hamilton - Undercover in Stockholm

Actionreiche Thriller-Serie um einen jungen CIA-Agenten, der bei seinem ersten Einsatz einen Sprengstoff-Anschlag verhindern soll und dabei zwischen die Fronten konkurrierender Geheimdienste gerät.

Der Tod der Wahrsagerin Charlotte Löwenstein gibt Rätsel auf. Es gibt keine Spuren von Gewalt, ein Abschiedsbrief deutet auf Selbstmord hin. Rheinhardt glaubt weder dieser Theorie, noch, dass übersinnliche Kräfte im Spiel sind.

Er bittet den jungen Arzt und Psychoanalytiker Dr. Max Liebermann, diesen mysteriösen Fall mit ihm aufzuklären. Der ist bekannt für seinen kühlen Verstand und für seine unkonventionellen Methoden. Madame Löwenstein hatte sich einen Zirkel von Menschen aufgebaut, die in ihr ein Medium sahen, um mit den Toten Zwiesprache zu halten. Doch jetzt liegt sie erschossen auf ihrer Couch, neben ihr ein Abschiedsbrief.

Rheinhardt glaubt nicht an Selbstmord: Der Raum, in dem die junge Frau starb, war von innen verschlossen, und das Loch in ihrer Brust stammt zweifellos von einem Schuss, aber nirgendwo gibt es eine Waffe. Und wie der Gerichtsmediziner zweifelsfrei feststellt, finden sich im Leib der Toten weder ein Austrittsloch für eine Kugel noch das Projektil selbst.

Max Liebermann kombiniert messerscharf. Durch seine Fähigkeiten als Psychoanalytiker und durch Gespräche mit der Näherin des Opfers wird ihm schnell klar: Das Opfer muss schwanger gewesen sein. Und der Mörder aus dem Umfeld der jungen Frau muss davon gewusst haben.

Der Arzt und der Kriminalist rücken den Gästen einer von Madame Löwenstein kurz vor ihrem Tod veranstalteten Séance immer näher auf den Pelz. Sie sehen sich einer dubiosen Ansammlung exzentrischer Charaktere gegenüber, und so intensiv sie auch ermitteln, verhindern können sie nicht, dass es weitere Opfer unter ihnen geben wird.

Darsteller

  • Oskar Rheinhardt - Juergen Maurer
  • Max Liebermann - Matthew Beard
  • Clara Weiss - Luise von Finckh
  • Amelia Lydgate - Jessica De Gouw
  • Rachel Liebermann - Amelia Bullmore
  • Leah Liebermann - Charlene McKenna
  • Juno Holderlein - Ursula Strauss
  • Cosima von Rath - Petra Morzé
  • Professor Gruner - Oliver Stokowski
  • Inspector von Bulow - Raphael von Bargen
  • Strasser - Simon Hatzl
  • Otto Braun - Christoph Luser
  • Isolde Sedlmair / Madame De Rougemont - Maria Bill
  • Hans Brückmüller - Rainer Wöss
  • Heinrich Holderlein - Roland Koch
  • Mendel Liebermann - Conleth Hill
  • Haussmann - Josef Ellers
  • Matthias - Harald Windisch
  • Karl Überhorst - Gerhard Liebmann
  • Charlotte Löwenstein - Alma Hasun
  • und andere -

Stab

  • Regie - Robert Dornhelm
  • Drehbuch - Steve Thompson
  • Kamera - Andreas Thalhammer, Xiaosu Han
  • Schnitt - Peter Christelis
  • Musik - Roman Kariolou
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.