Sie sind hier:

"Das Spiel beginnt!"

Spiele sind angesagt - in jedem Alter. In der großen Primetime-Familien-Show "Das Spiel beginnt!" mit Johannes B. Kerner ist alles drin: neue Spiele-Trends und beliebte Klassiker. Prominente Kandidaten kämpfen in spannenden Runden gegen die wahren Experten des Fachs: Kinder.


Gäste sind Schauspielerin Maria Furtwängler, Comedian Chris Tall, Musiker David Garrett, Komiker Wigald Boning und Moderatorin Michelle Hunziker. Außerdem spielen neben zwei anderen Zwillings-Geschwistern auch die Schauspielerinnen von Hanni und Nanni (Rosa und Laila Meinecke) im Kinder-Team mit.

In diversen Spielrunden treten die Promis gegen ihre kleinen Gegner an. Nach dem großen Finalspiel ist klar, welches Team der Gewinner des Abends ist - die Promis oder die Kids.

Gespielt werden folgende Spiele: "Kroko Doc", "Boom Boom Balloon", "Ubongo", "Memory", "Sauschwer", "Lotti Karotti", "Trivial Pursuit", "Basketball-Duell", "Stich" und "Dobble". Das Finale wird wieder mit "Hüpf Mein Hütchen" ausgetragen. Die Spiele werden für die Umsetzbarkeit im Fernsehen angepasst und in einem modernen und bühnentauglichen Look umgesetzt.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.