Sie sind hier:

Schalkes Kutucu: Der gute Joker

Auf den Stürmer könnte es gegen Leipzig ankommen

Er ist ein Wahnsinniger, der Clown mit dem irren Lachen: der Joker aus der "Batman"-Reihe. Ein Typ, der ver- und zerstört. Wo er auftritt, herrscht hinterher Chaos. Schalke 04 hingegen hat einen guten Joker, einen, den die Fans lieben - Ahmed Kutucu.

Schalkes Stürmer Ahmed Kutucu.
Schalkes Stürmer Ahmed Kutucu.
Quelle: dpa

Seit seinem Debüt am 15. Dezember 2018 ist Ahmed Kutucu bisher 27 Mal für den Fußball-Bundesligisten aus Gelsenkirchen in der Bundesliga zum Einsatz gekommen. Nur in drei Spielen allerdings stand der inzwischen 19-Jährige in der Startelf und kommt so auf aktuell 698 Minuten in der höchsten deutschen Spielklasse. Fürs Topspiel der 23. Runde am Samstag (18:30 Uhr, ab 23 Uhr im Aktuellen Sportstudio) gegen RB Leipzig könnte Kutucu mal wieder erste Wahl sein – obwohl er bislang eher als „Joker“ gefiel.

Er bringt fast alles mit

Fünf Tore stehen auf dem Konto des Angreifers, vier davon als Einwechselspieler, auch beim 1:1 im letzten Heimspiel der Königsblauen gegen Paderborn. Der einzige Treffer in einer Partie von Beginn an gelang ihm in der Vorsaison in München, angesichts des Endstands von 1:3 aus Schalker Sicht allerdings nutzlos.

Kutucu bringt fast alles mit, was ihn für einen Trainer wie David Wagner wertvoll macht: Dynamik, Torgefahr, Einsatzbereitschaft, Handlungsschnelligkeit. Kommt er in eine laufende Partie, braucht er keinerlei Anlaufzeit, um seine Qualitäten auf den Platz zu bringen. Nicht nur deshalb ist er auf Schalke ein absoluter Publikumsheld, sondern natürlich auch wegen seiner Vita.

Wie Neuer und Özil

Kutucu ist in Gelsenkirchen geboren, wie Manuel Neuer und Mesut Özil, die über die „Knappenschmiede“ und Trainerguru Norbert Elgert den Sprung zu den Profis schafften. Was das bedeute, "kann man sich als Nicht-Gelsenkirchener wahrscheinlich gar nicht vorstellen", erklärt Kutucu in einem Interview mit dem "Sportbuzzer" und führt aus: „Ich wohne sieben Minuten von der Arena entfernt. Man spürt es förmlich in der Stadt, wenn es bei uns gut läuft wie aktuell – dann laufen auch die Leute alle mit einem Lächeln im Mundwinkel herum."

Egal ob Profi oder Bergbauarbeiter: In Bismarck wird jeder gleich behandelt.
Ahmed Kutucu

Wie Özil kommt er aus Bismarck, ein Stadtteil mit sehr hohem Migrationsanteil und überwiegend wenig wohlhabender Bevölkerung. Das erdet den Jungprofi, der nach wie vor bei seinen Eltern wohnt. "Ich lebe genau so wie vorher auch. Natürlich kommen auch mal Kids an und wollen ein Autogramm. Aber die klingeln nicht an unserer Tür", verrät Kutucu. "Egal ob Profi oder Bergbauarbeiter wie mein Vater bis zu seiner Rente – in Bismarck wird jeder gleich behandelt."

Seine Familie habe einfach aufs Geld geachtet. Nicht jedes Mal, wenn der talentierte Kicker neue Fußballschuhe wollte, habe er auch welche bekommen. "Ich saß dann in meinem Zimmer und habe geheult, aber so hat man auch gelernt, mit Geld umzugehen", betont Kutucu.

"Aufgegeben? Niemals!"

Mit seiner Einstellung auf dem Platz verkörpert er zudem das Ideal des Malochers, wie es die Fans in der früheren Bergbau-Stadt mitten im Kohlenpott lieben. "Ich merke schon, wenn ich auf dem Platz stehe, dass die Fans wirklich komplett hinter mir stehen. Dass sie bei Fehlern nicht direkt kritisch sind – da habe ich vielleicht etwas mehr Kredit als andere", gibt Kutucu zu. Diese Kämpfermentalität habe er von der Straße: "Egal, ob ich früher in Bismarck auf dem Hof gespielt habe oder für den Klub: Aufgegeben? Niemals!"

Mit der Haltung muss Schalke auch die erste kleine Krise in einer bisher starken Saison angehen, um auf Europa-League-Kurs zu bleiben. In den letzten sieben Bundesliga-Spielen gelang nur ein Sieg, in den vergangenen vier Partien nur ein Treffer. Nun kommt der Meisterschaftskandidat RB, den die Königsblauen im Hinspiel in Leipzig mit 3:1 entzauberten, in die Arena.

Kutucu mag ein guter Joker sein - diesmal wird er wohl sofort gebraucht.

Von Heiko Buschmann

Sa, 27.02.2021
Sa, 27.02.2021
RBL
RB Leipzig
RB Leipzig
-:-
Borussia Mönchengladbach
M'gladbach
BMG
Sa, 27.02.2021
FCU
Union Berlin
1. FC Union Berlin
-:-
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
TSG
Sa, 27.02.2021
B04
Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
-:-
SC Freiburg
Freiburg
SCF
Sa, 27.02.2021
SVW
Werder
Werder Bremen
-:-
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
SGE
Sa, 27.02.2021
WOB
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
-:-
Hertha BSC
Hertha BSC
BSC
Sa, 27.02.2021
VFB
Stuttgart
VfB Stuttgart
-:-
FC Schalke 04
Schalke
S04
Sa, 27.02.2021
FCB
FC Bayern
FC Bayern München
-:-
1. FC Köln
Köln
KOE
Sa, 27.02.2021
M05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
-:-
FC Augsburg
Augsburg
FCA
Sa, 27.02.2021
BVB
Dortmund
Borussia Dortmund
-:-
Arminia Bielefeld
Bielefeld
DSC
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC BayernFCB861128:121619
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB860220:71318
3Bayer 04 LeverkusenBayer 04 LeverkusenLeverkusenB04853016:9718
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL852116:51117
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU843118:81015
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB83509:5414
7Borussia MönchengladbachBorussia MönchengladbachM'gladbachBMG833213:13012
8VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB825116:12411
9Werder BremenWerder BremenWerderSVW825110:10011
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA832310:11-111
11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE825111:13-211
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG822414:15-18
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC821515:18-37
14SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF81349:19-106
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05811610:21-114
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC81165:17-124
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE80358:14-63
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0480355:24-193
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg
Der Liveticker hat noch nicht begonnen.
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.