Sie sind hier:

Mexikanisches Rindfleisch-Bohnenragout

Mild oder feurig

Mexikanisches Rindfleisch-Bohnenragout
Mexikanisches Rindfleisch-Bohnenragout
Quelle: ZDF

Zutaten (für vier Portionen)

400 g Rindfleisch, in kleinen Würfeln
200 g Zwiebelwürfel
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
100 g bunte Paprikawürfel
80 g Süßkartoffelwürfel
1 TL brauner Zucker
2 EL Tomatenmark
200 ml Gemüsebrühe
150 g Kidneybohnen (Konserve)
2 Chilischoten
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Kakaopulver
Salz, Pfeffer

Garnitur:
2 EL frische Oreganoblättchen

Zubereitung (35 bis 40 Minuten)

Rindfleisch klein würfeln und mit Zwiebelwürfeln in heißem Olivenöl angehen lassen. Süßkartoffel schälen und würfeln und zusammen mit den Paprikawürfeln zugeben. Gut mit dem Kakaopulver und dem braunen Zucker verrühren, dann fein gewürfelten Knoblauch und Röllchen von der Chilischote zugeben.

Tomatenmark unterrühren, mit Gemüsebrühe auffüllen, aufkochen und circa 35 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen, zum Schluss die Kidneybohnen zugeben und noch einmal aufkochen. In tiefem Teller anrichten, mit Oreganoblättchen garnieren.

Noch mehr Rezepte

Sükartoffeln

Volle Kanne - Grillen im Herbst 

Carsten Goms macht Lust darauf, bei Herbstlaub zu grillen und das heimische Herbstgemüse neu zu entdecken. Zwei Rezepte für ein leckeres Grillvergnügen.

22.10.2021
Verbraucher
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.