Sie sind hier:

Burger mit Paprika-Chilihaube

und dazu Taboulé

Der gute alte Burger - hier in einer neuen Variante von Armin Roßmeier. Wenn schon gebratene Fleischklöpse, dann aber kreativ!

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 19.11.2019

Zutaten (für vier Personen)

4 fertig geformte Rindfleischburger (à 140 g)
1 EL Olivenöl
je 1/2 Paprikaschoten grün, gelb, rot
1 Chilischote in Ringe geschnitten
2 Frühlingszwiebeln
2 EL süße Chilisauce
1 EL Chiliflocken

Für den Taboulé:

1/4 Bund Blattpetersilie
120 g Couscous
2 Tomaten in Würfel geschnitten
1 Frühlingszwiebel
Saft von einer Zitrone
1/4 Bund frische Pfefferminze
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 20 Minuten)

Für den Taboulé den Couscous mit Gemüsebrühe knapp zehn Minuten brühen und in eine Schüssel geben. Gezupfte, gewaschene und abgetropfte Blattpetersilie grob gehackt hinzufügen. Röllchen von Frühlingszwiebeln, Würfel von abgezogenen Tomaten und Streifen von frischer Minze mischen. Dann Zitronensaft hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss noch Olivenöl dazu träufeln.

Paprikaschoten säubern, in Rauten schneiden, mit den Röllchen von Frühlingszwiebeln und Chiliringen in heißem Olivenöl angehen lassen. Die Chilisauce dazugeben und mit erhitzen.

Das Waffeleisen erhitzen und mit Olivenöl einstreichen. Die Burger daraufsetzen, Deckel schließen und auf den Punkt garen lassen. Auf einem flachem Teller anrichten, Paprika-Chiligemüse darauf verteilen und mit Chiliflocken bestreuen. Taboulé daneben anhäufen.

Weitere Fleischgerichte

Andere Rezeptideen

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.