Sie sind hier:

Garnelen-Zucchini-Sandwich mit Pflücksalat

Ein Hauch von Asien

Garnelen-Zucchini-Sandwich mit Pflücksalat

Muss es immer ein Käse-Schinken-Sandwich sein? Nein, nun wirklich nicht. Gerade Sandwiches bieten sich an, alle möglichen Varianten auszuprobieren. Hier Armins Vorschlag mit Garnelen und asiatischen Gewürzen.

something
19.01.2018
Video leider nicht mehr verfügbar

Zutaten (für vier Personen)

8 Scheiben Vollkorn-Sandwich-Toastbrot
3 EL Schmand
60 g angeschwitzte Zucchiniwürfel
60 g Tomatenwürfel
½ gewürfelte Banane
200 g Aqua-Garnelen
3 EL Aiwar
2 Msp. gemahlener Ingwer
1 Msp. Kurkuma
1 Msp. Kardamom
1 TL frische Dillspitzen
180 g Pflücksalat
16 Kirschtomaten
60 g feine Schalottenwürfel
1 TL Honig
Zitronensaft
80 ml Traubensaft
3 EL Olivenöl
1 EL gemischte gehackte Kräuter
Salz, Pfeffer
½ TL Chiliflocken

Zubereitung (circa 35  Minuten)

Grob gehackte Garnelen mit Zucchini, Tomaten, Banane und Schmand gut verrühren und mit Kurkuma, Ingwer, Kardamom, Dill, Salz und Pfeffer verfeinern. Toastscheiben mit Aiwar einseitig bestreichen. Auf vier jeweils die Garnelenmasse streichen, die zweite Scheibe auflegen, dezent andrücken und im Waffeleisen oder Sandwichmaker goldgelb ausbacken. Alle Zutaten der Marinade gut miteinander verrühren, Salat mittig auf Tellern anrichten, mit der Marinade beträufeln, Sandwich vierteln und ringsum ansetzen.  

Tipps zum nachhaltigen Fischkauf finden Sie auf den Seiten des WWF und bei Greenpeace.

Noch mehr Rezepte mit Fisch

Thailändisches Fischcurry

Verbraucher | Volle Kanne -
Thailändisches Fischcurry
 

ein leckeres Gericht mit Reis und Krabbenbrot für Freunde der asiatischen Küche

Videolänge:
5 min
Nizza Salat mit Lachs

Verbraucher | Volle Kanne -
Nizza Salat
 

Mario Kotaska serviert den Klassiker mit Lachs statt Thunfisch.

Videolänge:
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.