Sie sind hier:

Hackfleisch-Gemüsekroketten

mit Zaziki

Der Klassiker Zaziki sorgt für mediterranes Flair in der Sommerküche.

Hackfleisch-Gemüsekroketten
Hackfleisch-Gemüsekroketten
Quelle: ZDF

Zutaten (für vier Portionen)

500 g Hackfleisch (gemischt)
2 Eier
2 EL Karotten
2 EL bunte Paprika
2 EL Buschbohnen
2 EL Kohlrabi
2 EL gehackte, gemischte Kräuter
1 TL Chiliflocken
je  1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel und Kurkuma
4 EL Mehl
2 Eier
80 g Semmelbrösel
3 EL Olivenöl

150 g Quark
120 g griechischer Joghurt
1/2 Salatgurke
1 Frühlingszwiebel
2 Knoblauchzehen
1/4 Bund Minze
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 40 Minuten)

Hackfleisch mit Eiern mischen. Fein gewürfelte Karotten, bunte Paprika, Buschbohnen und Kohlrabi kurz in heißem Olivenöl anschwenken und unterheben. Mit Chiliflocken, Kreuzkümmel, Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen, gut vermengen. Aus der Masse kleine Rollen (Kroketten) formen, mehlieren, durchs aufgeschlagene Ei ziehen, in Semmelbröseln wenden und in heißem Olivenöl rundum goldgelb ausbacken. Zur Seite stellen, mit Restwärme durchziehen lassen.

Quark mit griechischem Joghurt, klein gewürfelter Salatgurke, Röllchen von Frühlingszwiebeln, fein gewürfeltem Knoblauch und Streifen von Minze gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, in ein kleines Rex-Glas mit Deckel füllen. Körbchen mit Backpapier auslegen, Kroketten darin anrichten. Dieses Gericht eignet sich gut zum Mitnehmen für den Ausflug!

Noch mehr Rezepte

Camembert-Medaillon

Verbraucher | Volle Kanne - Camembert-Medaillon

Das Medaillon wird gefüllt mit Trüffelschinken und Pesto.

Pandolce - Ligurischer Weihnachtskuchen

Verbraucher | Volle Kanne - Pandolce

Stefania Lettini verrät das Rezept für einen ligurischen Weihnachtskuchen mit Rosinen und Mandeln.

Videolänge:
10 min
Teigmuscheln mit Thunfisch-Garnelenfüllung

Verbraucher | Volle Kanne - Teigmuscheln

Armin Roßmeier serviert die Teigmuscheln mit einer Thunfisch-Garnelenfüllung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.