Hackfleisch-Brezenmuffins

auf bunter Paprikasauce

Verbraucher | Volle Kanne - Hackfleisch-Brezenmuffins

Die bayerische Variante der Brezel in Verbindung mit Hackfleisch - das ist ein schön deftiges Gericht für kalte Wintertage.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 10.01.2020, 09:05

Zutaten (für vier Personen)

2 altbackene Brezen
160 ml Milch
2 Eier
320 g Hackfleisch (gemischt)
60 g Zwiebelwürfel
1 EL Öl
2 Knoblauchzehen
1 EL gehackte Blattpetersilie
1 EL gerösteter Sesam
80 g Paprikawürfel (bunt)
1 EL Olivenöl
80 g feine Zwiebelwürfel
150 ml Tomatensaft
200 ml Gemüsebrühe
1 EL Chiliflocken
8 Salbeiblätter
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 45 Minuten)

Altbackene Brezen in feine Scheiben schneiden, mit erhitzter Milch angießen, kurz vermengen, dann fein gewürfelten Knoblauch und gehackte Petersilie mit unterheben. Zwiebelwürfel in heißem Öl glasig angehen lassen, das Hackfleisch zugeben, kurz mit anrösten und kalt werden lassen. Dann zu den Brezen geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Eier verschlagen, zur Masse geben, gut vermischen. Muffinform einfetten, den Boden mit Backpapier auslegen und die Masse einfüllen. Mit geröstetem Sesam bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad knapp 20 Minuten backen.

Zwiebelwürfel in heißem Öl glasig angehen lassen, Paprikawürfel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Tomatensaft angießen, mit Gemüsebrühe auffüllen und auf den Biss dünsten lassen. Zum Schluss Salbeiblätter zugeben. Soße auf einem flachen Teller als Spiegel angießen, die Muffins stürzen und daraufsetzen. Zum Schluß mit Chiliflocken bestreuen und mit Salbeiblättern garnieren.

Noch mehr Rezepte

Stangenspargel mit Morchel-Garnelenragout

Verbraucher | Volle Kanne - Stangenspargel

Armin Roßmeier serviert zweierlei Spargel mit Morchel-Garnelenragout.

Kräuterrezepte

Verbraucher | Volle Kanne - Vielseitige Kräuter

Jeanette Marquis gibt Tipps, was man mit Kräutern alles machen kann!

Videolänge:
9 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.