Sie sind hier:

Hähnchen-Gemüsecurry

mit Chia-Cranberry-Risotto

Dieses Risotto schmeckt süß-säuerlich und lässt sich wunderbar für Gäste, Familie oder sich selbst auftischen.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.02.2020

Zutaten (für vier Personen)

400 g Hähnchenbrüste ohne Haut
1 EL Öl
100 g Paprika (bunt)
100 g Karotten
2 Frühlingszwiebeln
200 ml Kokosmilch
2 EL Maismehl
200 ml Geflügel- oder Gemüsebrühe
1/2 EL Curry
1 TL Chiliflocken
1 TL Kardamom
1 TL Kreuzkümmel
120 g Risottoreis
80 g Zwiebelwürfel
1 EL Olivenöl
380 ml Gemüsebrühe
1/2 EL Chiasamen
2 EL getrocknete Cranberries
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 45 Minuten)

Zwiebeln glasig angehen lassen. Cranberries mit anschwenken und Chiasamen unterheben. Reis ebenfalls kurz mit anschwenken. Dann mit Gemüsebrühe im Verhältnis 1:3 angießen, aufkochen, köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist, mit Salz und Pfeffer würzen.

Paprika in Blättchen schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln in grobe Röllchen schneiden. Alles in etwas Öl angehen lassen. Hähnchenbrust würfeln, kurz anbraten und zufügen. Mit etwas Maismehl bestäuben, einrühren, mit Gemüsebrühe angießen, mit Kokosmilch auffüllen. Curry, Chiliflocken, Kardamom und Kreuzkümmel zugeben, durchköcheln lassen, würzen.

Risotto in eine Mokka- oder Kaffeetasse abfüllen, etwas andrücken. In einem tiefen Teller in die Mitte stürzen, das Gemüsecurry rundum mit anrichten.     

Noch mehr Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.