Selbst gemachte Marinaden in Rot, Gelb und Grün

Rezepte von Peter Inhoven

Verbraucher | Volle Kanne - Selbst gemachte Marinaden in Rot, Gelb und Grün

Metzgermeister und Fleischfachmann Peter Inhoven stellt drei Marinaden vor, die Grillfleisch zum Geschmackserlebnis machen.

Beitragslänge:
8 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.07.2018, 09:05

„Rote Marinade“

Zum Beispiel geeignet für Hähnchenbrust

Zutaten

Selbst gemachte Marinaden in Rot, Gelb und Grün
Frische Kurkuma-Wurzel Quelle: imago/Westend61

frischer Ingwer
Zwiebel
Paprika
Chilli, im Mixer zerkleinert
Buttermilch oder Joghurt
Tandoori
Tomatenmark
brauner Zucker
Pfeffer
Salz
etwas Knoblauch, nach Wunsch

„Gelbe Marinade“

Zum Beispiel geeignet für Schweinesteaks

Zutaten

scharfer Senf
Honig
Curry
Kurkuma
Sesam
Fleur de Sel
Knoblauchzehe
Zitronenschalen-Abrieb oder etwas Limettensaft
Chilli Pulver
Pfeffer
etwas Sonnenblumenöl
etwas Weinbrand

„Grüne Marinade“

Zum Beispiel geeignet für Lamm

Zutaten

frischer Oregano (alternativ Estragon, Rosmarin, Salbei oder Thymian)
Zitronensaft
Olivenöl
schwarzer Pfeffer
etwas Garam Masala
Fleur de Sel
Noilly Prat (Vermouth)

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.