Sie sind hier:

Mysterium Reizdarmsyndrom

Der Stuhlgang spielt verrückt. Nach dem Essen bekommt man schier unerträgliche Schmerzen im Unterbauch. Jeder Schritt ist einer zu viel - doch der Arzt findet nichts. Schlimmer noch: die Freunde halten einen für verrückt. Kurz: die Lebensqualität sinkt.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Hinter solchen Beschwerden steckt oft das sogenannte „Reizdarmsyndrom“. Darunter versteht man ein körperliches Krankheitsbild, das verschiedene Ausdrucksformen kennt: Funktionsstörungen, Unverträglichkeitsreaktionen, Veränderungen des Immunsystems, zum Beispiel nach einer Infektion oder Begleitreaktionen allergischer Erkrankungen. Veränderungen in der Darm-Flora kommen meist hinzu.

Verbraucher | Volle Kanne -
Kapselendoskopie: Ein Bonbon mit Scheinwerfer und Kamera
 

2,6 Zentimeter lang und 1,1 Zentimeter im Durchmesser – im Inneren Kamera, Scheinwerfer und modernste Technik: dieses „Bonbon“ soll zukünftig endoskopische Untersuchungen im Magen-Darm-Trakt erleichtern.

Diese Vielfalt macht die Diagnose so schwer. Im Grunde können die Experten nur nach dem Ausschluss-Prinzip arbeiten. Denn weder ist der Darm entzündet noch ist er verstopft – aber er sendet Schmerzsignale aus oder sorgt für ständigen Stuhlgang oder für schmerzhafte Verstopfung. Die Ursache kann ein lange zurückliegendes Schockerlebnis sein, ausgelöst wird das Reizdarmsyndrom unter Umständen erst Jahrzehnte später.

Zusammenarbeit ist wichtig!

Der Gastroenterologe Prof. Martin Raithel vom Waldkrankenhaus in Erlangen weist darauf hin, dass Diagnostik und Therapie eine enge Abstimmung zwischen mehreren medizinische Teildisziplinen und dem Patienten erfordert.

Mehr zum Thema Gesundheit

Leben mit neuer Lunge

Verbraucher | Volle Kanne -
Leben mit neuer Lunge
 

Die Lungentransplantation hat schon viele Leben gerettet.

Videolänge:
5 min
Augenprothese

Verbraucher | Volle Kanne -
Augenprothesen
 

Die täuschend echte Prothese gibt Lebensqualität zurück

Videolänge:
5 min
Kehlkopfkrebs

Verbraucher | Volle Kanne -
Kehlkopfkrebs
 

Bei rechtzeitiger Diagnose und Behandlung können Betroffene in vielen Fällen überleben.

Videolänge:
4 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.