Datenschutz-Hinweis

Für "Mein ZDF"-Nutzer mit Social-Login wird es, in Vorbereitung auf die neue Datenschutz-Grundverordnung, am 24. Mai eine grundlegende Änderung geben.

Wiener Kräuterbackhendl

mit Frühlingsrohkost

Verbraucher | Volle Kanne - Wiener Kräuterbackhendl

Auf Paniertes muss auch bei einer glutenfreien Ernährung nicht verzichtet werden. Dadurch erhält das Paniergut nicht nur eine köstliche Kruste, sondern wird auch schonend gegart. Glutenfreie Semmelbrösel bekommen Sie in fast jedem Supermarkt.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.04.2019, 09:05

Zutaten (für vier Personen)

4 Hähnchenbrüste ohne Haut (je ca. 120 bis 150 g)
Saft von 1 Zitrone
4 EL Maismehl
2 Eier
150 g glutenfreie Semmelbrösel
1 EL gehackte Petersilie
1 EL gerebelter Zitronenthymian
4 EL Öl
je 50 g feine Streifen von Karotten, Radieschen, Kohlrabi, Rettich, Zucchini, roter Paprika, Frühlingszwiebeln
50 g Babyblattspinat
100 g feine Apfelstifte
120 ml Apfelsaft
Saft von 1 Zitrone
2 EL Olivenöl
1 EL Sojakerne
1 Schale rote Rettichkresse
1 TL geriebener Ingwer
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 40 Minuten)

Hähnchenburst oben mit einem Zahnstocher etwas einstechen, Zitronensaft darüber träufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Mehlieren, durchs aufgeschlagene Ei ziehen, in einem Gemisch von Semmelbröseln, gehackter Petersilie und gerebeltem Zitronenthymian wenden und etwas andrücken.

In heißem Öl beidseitig kurz anbacken und im vorgeheizten Backofen bei knapp 160 Grad durchziehen lassen – dann Temperatur ausschalten.

Fein geriebenen Ingwer mit Zitronensaft, kalt gepresstem Öl, Apfelsaft und gehackten Sojakernen gut verrühren. Alle Gemüsestreifen, Röllchen von Frühlingszwiebeln, Blattspinat und Apfelstifte zugeben. Mit der Marinade anmachen, leicht durchziehen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einem Teller ein schönes Bukett anhäufeln, mit roter Rettichkresse bestreuen. Das Backhendl in Scheiben schneiden und daneben mit anrichten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz

Ihre persönlichen Daten sind uns wichtig. Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Datenschutz bieten. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, in der Vorbereitung auf die neue Datenschutz-Grundverordnung, das Social-Login für den Bereich "Mein ZDF" zu entfernen. Falls Sie bisher mit Facebook oder Google bei "Mein ZDF" angemeldet sind, können Sie ab dem 24. Mai diese Funktion nicht mehr nutzen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse bei uns anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.