Sie sind hier:

Rabiate Raubzüge und Angriff der schwarzen Hornissen

Einsturzgefahr: Ein Weltkriegsstollen unterm Kindergarten. Gefährliche Raubzüge: Wenn es Kriminelle ordentlich krachen lassen. Asiatische Hornissen: Warum sie Imkern das Fürchten lernen.

something
29 min
something
16.03.2020
something
UT
Video verfügbar bis 15.03.2024

Die Täter kommen nachts, sprengen Geldautomaten und hinterlassen meist großen Sachschaden. Einer Serie solch brachialer Raubzüge sind zwei Ermittlerinnen auf der Spur. Bei einem erneuten Überfall geschieht eine Panne und die Situation spitzt sich dramatisch zu.

Sie haben eine beachtliche Größe und flößen Respekt ein: Hornissen sind faszinierende Insekten, die völlig harmlos sind, wenn man sie in Ruhe lässt. Doch jetzt beunruhigt eine neue, aus Asien eingewanderte, Hornissenart auch Imker in Deutschland. Denn die Hornissen haben es auf die Bienen abgesehen.

Ein Kindergarten soll saniert werden – doch dann gibt es eine böse Überraschung: Unter dem Fußboden klaffen riesige Hohlräume. Ursache sind marode Stollen einer Bunkeranlage aus dem Zweiten Weltkrieg. Der Kindergarten wird wegen Einsturzgefahr sofort geschlossen. Und für die kleine Gemeinde beginnt ein Kampf um Zuständigkeiten und Kosten.

Moderation

Lena Ganschow

  • Moderation - Lena Ganschow
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.