Sie sind hier:

Januar 2014

Das Jahr im Rückblick

1. Januar
„Leinen los“ für „Das Traumschiff“ mit Kapitän Sascha Hehn: Insgesamt zehn Jahre war Sascha Hehn zunächst als Steward Victor und als Erster Offizier an Bord des „Traumschiffs“. Am Neujahrstag übernimmt er als Kapitän Victor Burger das Kommando auf der MS Deutschland. Zur Seite stehen ihm Heide Keller und Nick Wilder. Victor Burgers erste Reise als „Traumschiff“-Kapitän geht nach Australien.

Karin Brieden wird neue Verwaltungsdirektorin des ZDF. Sie tritt die Nachfolge von Hans Joachim Suchan an und ist damit die erste Direktorin in der Geschäftsleitung des ZDF. Die in Winterberg geborene Volljuristin arbeitete in unterschiedlichen Funktionen in der öffentlichen Verwaltung von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Im Juni 1997 wechselte sie zu Deutschlandradio und arbeitete dort zunächst als stellvertretende Verwaltungsdirektorin und später als Verwaltungsdirektorin. Nach internen Strukturveränderungen war sie dort ab 2007 als Verwaltungs- und Betriebsdirektorin für die Bereiche Personal, Honorare und Lizenzen, Finanzen und Betriebsverwaltung, Controlling, Anlagentechnik, technische Investitionen und Informationstechnik verantwortlich. Intendant Thomas Bellut würdigt Karin Brieden als „versierte, kompetente und vielseitige Medienmanagerin“.

Timm Kröger übernimmt die Leitung des ZDF-Studios in Johannesburg. Er folgt Ariane Vuckovic, die das Studio seit 2007 geleitet hat und nun in die Redaktion „ML Mona Lisa“ wechselt. Kröger begann 1999 als freier Mitarbeiter beim „ZDF-Morgenmagazin“. 2005 wechselte er als Reporter und Korrespondent ins Studio Kiel. Von 2009 bis Ende 2013 war Timm Kröger als Reporter im Reporterpool der Hauptredaktion Aktuelles unterwegs in den Auslandstudios sowie in Kriegs- und Krisengebieten, unter anderem in den USA, Südafrika, Japan, Afghanistan, Pakistan, Libyen, Syrien, Somalia und Mali.

Die Bereiche ZDFinfo, ZDFzeit und ZDF.reportage fusionieren zum neuen Programmbereich „ZDFinfo, Gesellschaft und Leben“. Dabei kommt dem Digitalkanal ZDFinfo laut Chefredakteur Peter Frey eine besondere Rolle zu: Der Kanal sei schon jetzt eine Koordinationsplattform für viele Innovationen im ZDF. Mit der Fusion soll der Dokumentationsbereich in der Chefredaktion insgesamt gestärkt, aber vor allem die Zusammenarbeit zwischen dem Hauptprogramm und dem bei den unter 50-Jährigen besonders erfolgreichen Digitalkanal ZDFinfo noch enger verschränkt werden. Leiter des neuen Programmbereichs wird Robert Bachem.

ZDF-Moderator Rudi Cerne wird ehrenamtlicher Botschafter der Aktion Mensch. Zu seinen Aufgaben als Nachfolger von Jörg Pilawa zählt unter anderem die Moderation der Ziehungssendung „5-Sterne-Gewinner der Aktion Mensch“. Die Aktion Mensch e.V. ist die größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland. Ziel der Soziallotterie ist es, Inklusion – die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen – in der Gesellschaft zu fördern und Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Mit den Einnahmen aus der Lotterie unterstützt die Aktion Mensch jeden Monat bis zu 1 000 Projekte.

Natur, Eis und Einsamkeit: Nach dem großen Erfolg des „Terra X“-Zweiteilers „Abenteuer Sibirien“ zeigt das ZDF eine bildstarke Dokumentation über Alaska. Drei Mal reisten die Autoren Kay Siering und Christopher Gerisch für die 60-minütige „Terra X“-Sondersendung in den nördlichsten Bundesstaat der USA. Neun Wochen waren die Filmemacher mit ihren Kamerateams in dem riesigen Landstrich unterwegs. Sie besuchten deutsche Wissenschaftler und Glücksritter, die am anderen Ende der Welt ein neues Leben begonnen haben. "Abenteuer Alaska" präsentiert diesen beeindruckenden Naturraum in seiner ganzen Vielfalt. Persönliche Geschichten deutscher Wissenschaftler und Glücksjäger werden kombiniert mit grandiosen Landschaftsbildern und beeindruckenden Tieraufnahmen. In 60 Minuten lernen die Zuschauer ein Land in all seinen Facetten ganz neu kennen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet