Sie sind hier:

Juli 2014

Das Jahr im Rückblick

1. Juli
Christian Sievers wird neuer Moderator der „heute“-Nachrichten um 19 Uhr. Er löst Matthias Fornoff ab, der als Nachfolger von Theo Koll die Leitung der Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen übernimmt. Sievers leitet seit Oktober 2009 das ZDF-Studio in Tel Aviv und ist dort als Korrespondent zuständig für die Berichterstattung aus Israel, den palästinensischen Autonomiegebieten und Zypern. Zusätzlich moderiert er rund 30 Ausgaben des „heute-journals“ im Jahr. Der studierte Jurist arbeitet seit 1998 als Redakteur und Moderator für das ZDF. Zum gleichen Zeitpunkt wird Thomas Heinrich, bisher stellvertretender Redaktionsleiter des „heute-journals“ neuer Leiter der „heute“-Redaktion. Heinrich hat in Dortmund Journalistik und Politikwissenschaften studiert und arbeitet seit 1992 in verschiedenen Funktionen als Redakteur in der Hauptredaktion Aktuelles.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet