Sie sind hier:

Chronik September 2016

Das Jahr im Rückblick

Im ZDF-Landesstudio in Hamburg und in den ZDF-Auslandstudios in Singapur und Warschau treten neue Studioleiter an. Ralf Zimmermann von Siefart, seit 2007 Chef vom Dienst in der Hauptredaktion Aktuelles, übernimmt als Nachfolger von Kristina Hansen die Leitung des ZDF-Studios Hamburg. Ralf Zimmermann von Siefart war vor seinen neun Jahren als Chef vom Dienst der Hauptredaktion Aktuelles sechs Jahre als ZDF-Korrespondent im Studio London tätig. Zuvor war er ab 1997 in derZDF-Hauptredaktion Innenpolitik als Redakteur, Reporter und Moderator des "Länderspiegels" aktiv. Kristina Hansen, die seit 2005 das Landesstudio in Hamburg leitete, bleibt dort Redakteurin und Reporterin.

In Singapur tritt Normen Odenthal die Nachfolge von Peter Kunz an, der zum 1. Februar 2016 die Leitung des ZDF-Landesstudios in Hannover übernommen hat. Normen Odenthal ist seit 2000 im ZDF beschäftigt und wechselte im Herbst 2003 - nach Einsätzen als Redakteur und Reporter in der Hauptredaktion Außenpolitik - in den Reporterpool der Hauptredaktion Aktuelles. In dieser Zeit war er in zahlreichen Auslandstudios im Einsatz. Seit März 2005 arbeitet er als Moderator in der "heute"-Redaktion.

In Warschau folgt Natalie Steger auf Armin Coerper, der das Studio seit 2011 leitete. Natalie Steger arbeitet seit 1997 für das ZDF, zunächst als Redakteurin und Reporterin für das Magazin „Leute heute“ und anschließend für „hallo Deutschland“ und „ZDF.reporter“. Von 2004 bis 2008 war sie Korrespondentin im ZDF-Studio Brüssel und von 2008 bis 2010 Leiterin des ZDF-Landesstudios Sachsen in Dresden. Seit 2011 war sie als Korrespondentin im ZDF-Auslandsstudio Paris tätig.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet