Sie sind hier:

Entscheidung im Westen

In der Normandie erwartet niemand eine Landung. Am 6. Juni 1944 beginnt hier die alliierte Invasion zur Befreiung Europas.

4 min
4 min
06.10.2011
06.10.2011

Am 6. Juni 1944, dem so genannte D-Day, landen die Alliierten unter schweren Verlusten in der Normandie. Bereits am späten Vorabend Tages der Invasion starten die ersten US-Flugzeuge und setzen Fallschirmjäger hinter den feindlichen Linien ab. Ebenfalls in der Nacht zum 6. Juni fliegt die Royal Air Force Ablenkungsangriffe an anderer Stelle. Die Befreiung Europas aus den Händen der Nazis beginnt.

Mehr zum Thema

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.