Sie sind hier:

Schäfer in Not - Ein Traditionsberuf vor dem Ende

Deutschlands Wanderschäfer schlagen Alarm. Sie können von ihrem Beruf nicht mehr leben. Viele Schäfer müssen ihre Betriebe aufgeben.

Beitragslänge:
28 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 02.03.2020

Die Schäferei ist eine der letzten artgerechten Nutztierhaltungen in Deutschland. Zudem leisten Schafe durch die Pflege seltener Biotope einen unschätzbaren Wert für die Artenvielfalt. Die Schäfer fordern deshalb mehr finanzielle Hilfe vom Bund. Bislang ohne Erfolg. Dabei gibt es keinen Zweig der Landwirtschaft, bei dem Tierwohl, Naturschutz und Produktion so eng miteinander verbunden sind. Die Tiere verbringen ihr Leben in Freiheit und folgen dem Rhythmus der Jahreszeiten.
Gepflegt von ihren Hirten, die sie zu immer neuen Weideplätzen führen. Für die Schäfer wird es allerdings immer schwieriger, neue Flächen zu finden, weil immer mehr Land unter Beton verschwindet oder für die Intensiv-Landwirtschaft genutzt wird.

Fast alle europäischen Länder fördern ihre Schäfer, nur Deutschland klinkt sich aus. Dabei gehört die Wanderschäferei zu den ältesten Weideformen Mitteleuropas und war jahrhundertelang der effektivste mobile Biotopverbund in unserer Kulturlandschaft. Sie trug nicht nur zum Artentausch zwischen den Schafweiden bei, sondern auch zwischen allen beweideten Lebensräumen, wie Äcker und Ackerbrachen. Viele Pflanzensamen werden im Fell der umherziehenden Schafe verbreitet. Die Schäferei fungierte als Dienstleister für Natur und Landwirtschaft.

Schäfer war einmal ein wichtiger Beruf, die Wolle der Schafe ein Exportschlager. Heute will die Wolle kaum noch jemand haben. Synthetische Stoffe und die Konkurrenz aus Fernost und Australien haben die heimische Wolle verdrängt. Das gilt auch für das Fleisch der Lämmer. Der Markt bei uns wird von günstigen Importen beherrscht. planet e. zieht mit Wanderschäfern durch unterschiedliche Landschaften und zeigt deren Probleme. Dabei wird auch deutlich, was Schafe und Schäfer für die Natur in Deutschland leisten.

Schafe - lammfromm und dumm?

Per App zur Schafweide

Doku | planet e. - Per App zur Schafweide

Ein Programm soll Schäfern helfen, geeignete Weiden für ihre Tiere zu finden.

Videolänge:
1 min

Schäfer als Beruf

Team

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.