Sie sind hier:

Abenteuer Neuseeland - Teil 1

Eintauchen in die faszinierende Welt Neuseelands

Lange Sandstrände, sanfte Hügelketten und zerklüftete Vulkane - die vielfältige Natur in Neuseeland sucht weltweit seinesgleichen und begeistert auch Wissenschaftler und Glücksritter aus Deutschland.

Videolänge:
43 min
Datum:
29.06.2016
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.12.2024

Teil 2 und mehr aus der "Abenteuer"-Reihe

Stammestanz der Eipo

Terra X - Abenteuer Südsee 

Mitten im Pazifik liegt die Südsee - tausende Inseln meist vulkanischen Ursprungs. Wissenschaftler aus Deutschland forschen hier auf Feuerbergen, im Dschungel und unter Wasser.

25.06.2017
Videolänge
Zwei Nenzen, Mitglieder eines indigenes Volkes am Polarkreis

Terra X - Abenteuer Polarkreis 

  • Untertitel

Der nördliche Polarkreis trennt als magische Linie den eisigen Norden vom Rest der Welt. Die Dokumentation begleitet deutsche Forscher, die dort ihre Bestimmung gefunden haben.

01.01.2016
Videolänge
Gletscherbeobachtung in Patagonien

Terra X - Abenteuer Patagonien 

  • Untertitel

Patagonien, eine Region an der Spitze Südamerikas, bietet eine große Vielfalt unterschiedlichster Landschaften: von Gletschern bis zu Grassteppen, von Regenwäldern bis zu sturmumtosten Küsten.

25.12.2015
Videolänge

Der Zweiteiler verknüpft aus deutscher Sicht die Geschichte des Inselreichs mit der Gegenwart. Tiefe Regenwälder, riesige Gletscher, fauchende Vulkane, eine zerklüftete Küste: an kaum einem anderen Ort der Welt prallen so viele Landschaftsformen auf so engem Raum aufeinander wie in Neuseeland. Hier konnte sich die Natur lange Zeit ungestört entfalten.

Neuseeland gehört zu den am spätesten von Menschen besiedelten Gegenden des Planeten. Erst im 13. Jahrhundert kamen die Maori aus Polynesien mit Booten auf die Inseln mitten im Südpazifik, die Europäer folgten mehrere hundert Jahre später.

Glücksjäger und Wissenschaftler

Parallel zu Wissenschaftlern und Entdeckern kamen die Glücksjäger. Sie verließen die Enge Europas, um am anderen Ende der Welt ein neues Leben zu beginnen. Männer wie Bendix Hallenstein. Er baute ein Textilimperium auf und wurde sogar zum Bürgermeister von Queenstown ernannt. Bis heute tragen dutzende Filialen in Neuseeland seinen Namen.


Das Inselreich im Südpazifik ist auch heute ein Traumziel vieler Europäer. Lange Sandstrände, sanfte Hügelketten und zerklüftete Vulkane dominieren die Nord-Insel. Die Süd-Insel hingegen wird geprägt von den Neuseeländischen Alpen, einem mächtigen Gebirgszug, von dem aus sich riesige Gletscher bis ins Tal schieben. Dort treffen sie auf dichte, gemäßigte Regenwälder. Diese vielfältige Natur sucht weltweit ihresgleichen und begeistert auch moderne Wissenschaftler und Glücksritter aus Deutschland. Viele haben Neuseeland zu ihrer neuen Heimat gemacht. Die Zuschauer erleben Walforscher bei ihrer Arbeit vor der Küste, sehen Goldsucher im eiskalten Wasser der Flüsse arbeiten, lernen die Arbeit von Schafszüchtern kennen und bekommen spannende Einblicke in die Arbeit von Geologen und Naturschützern.

Am anderen Ende der Welt

Über einen Zeitraum von mehreren Monaten reisten die Autoren Christopher Gerisch und Kay Siering immer wieder nach Neuseeland. Insgesamt verbrachten sie mit ihren Kamerateams zehn Wochen am anderen Ende der Welt. Dabei stellten die unterschiedlichen Naturräume die Crew immer wieder vor große Herausforderungen. Das Filmteam campierte tagelang an einem abgelegenen Goldgräber-Fluss, kletterte im Dauerregen über die Eismassen der neuseeländischen Gletscher und kämpfte sich mit einem Segelboot durch den Sturm in der Bay of Islands.

In der Tradition der Programme "Abenteuer Sibirien" und "Abenteuer Alaska" liefert der Zweiteiler einen umfassenden Überblick über Neuseeland: faktenreich und spannend, erzählt mit schönsten Bildern.


    Erstausstrahlung ZDF: Sonntag,28. Dezember 2014, 19.30 Uhr

    Buch & Regie: Christopher Gerisch, Kay Siering

    Redaktion TV: Susanne Hillmann, Renate Marel

    Redaktion Online: Oliver Unbehend

Mehr Terra X-Dokus

Terra X - Das Web

Terra X

Die Welt des Wissens präsentiert von Terra X: Die großen spannenden Dokus zu Natur, Geschichte, Archäologie und Abenteuern in fernen Ländern

Unterwasseraufnahme eines Robbenjunges, das mit seiner Mutter unterhalb des Meereises schwimmt und direkt in die Kamera blickt.

Terra X - Eisige Welten - Antarktis 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Die lebensfeindlichste aller Eiswelten. Ein Kontinent, der mit Schnee und Eis bedeckt ist und voller Überraschungen steckt. An seinen Küstenrändern leben äußerst robuste Tierarten.

29.01.2023
Videolänge
Ein Chamäleon sitzt in der Sonne auf einem Ast. Im Hintergrund erhebt sich der Mount Kenia.

Terra X - Eisige Welten - Gipfel der Welt 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Die Eiswelten der großen Gebirge beherbergen eine überraschend vielfältige Tierwelt. Kalte Lebensräume in höchsten Höhen stellen ihre Bewohner vor große Herausforderungen.

22.01.2023
Videolänge
Luftaufnahme von im Meer schwimmenden Narwalen vor der Küste von Mittimatalik im arktischen Kanada.

Terra X - Eisige Welten - Nordpolarmeer 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Seit Jahrtausenden friert ihr Lebensraum im Winter zu, um im Sommer wieder aufzutauen. An diesen Rhythmus aus Eis und Wasser haben sich die Geschöpfe der Nordpolarregion angepasst.

15.01.2023
Videolänge
Eine Eisbärenmutter geht mit einem Jungtier im Polarlicht, Aurora Borealis, über das Eis.

Terra X - Eisige Welten - Planet im Wandel 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Die Tiere der kältesten Regionen der Erde sind angesichts der Klimakrise Veränderungen und Bedrohungen ausgesetzt. Wissenschaftler:innen kämpfen um den Erhalt der Lebensräume.

08.01.2023
Videolänge
Dinosaurier und Forscher (Animation)

Terra X - Die letzten Stunden der Dinosaurier 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Erstmals finden Forscher einen Dinosaurier, der tatsächlich genau an dem Tag starb, als vor 66 Millionen Jahren der berühmte Asteroid auf der Halbinsel Yucatán in Mexiko einschlug.

01.01.2023
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.